In Genf zeigt Mercedes-Benz den neuen GLK als Vision Bluetec Hybrid mit einem Diesel-Hybrid-Antrieb: Eine Kombination eines 2,2 Liter Vierzylinders und einen E-Motor, der zwischen Diesel und Automatikgetriebe gesetzt wird. Der E-Motor arbeitet hierbei zusätzlich als Anlasser und Lichtmaschine – beim Beschleunigen wird der Dieselmotor vom Elektromotor mit 160 Nm Drehoment unterstützt, parallel ist ein Ein Start-Stopp-System verbaut.

Die Gesamtleistung des Fahrzeuges liegt bei 224 PS und 560 Nm, von 0 auf 100 in 7,3 Sekunden bei einer VMax von 215 km/h -der Durchschnittsverbrauch soll bei 5,9 Liter liegen, CO2-Ausstoß 157 g/km.

Das Fahrzeug selbst hat dank Bluetec-Abgasreinigung EURO-6 und erfüllt die US-Norm BIN5.

Von der optischen Seite hat der Hybrid eine Sonderlackierung sowie spezielle 20-Zoll-Leichtmetallräder, von der Technik ist Presafe verbaut, sowie adaptive Hauptscheinwerfer, Comand APS Navigation, sowie eine 3-Zonen-Klima-Automatik.