Nun hat auch Mercedes-AMG einen ersten offiziellen Teaser zum kommenden CLS 53 4MATIC+ veröffentlicht. Im Video selbst zeigt man erste Details zum Fahrzeug, u.a. die Endrohre sowie den von uns genannten Twinblade-Grill. Fix ist somit nicht nur die Beschreibung und die Optik des Fahrzeuges, sondern auch dessen 4MATIC+ Antrieb.

CLS 53 4MATIC+ als Spitzenmodell der Baureihe
Beim Verbrauch gibt man für das Spitzenmodell für die Baureihe C 257 einen kombinierten Verbrauch von 8.4 Litern auf 100 km an, die CO2 Emissionen mit 200 Gramm pro Kilometer. Weitere offizielle Details muss man hingegen abwarten – die Weltpremiere erfolgt hier erst in der kommenden Woche auf der NAIAS 2018 in Detroit / Michigan (USA).

Vermutlich mit 435 PS Systemleistung
Nach unseren Informationen besitzt das 6-Zylinder AMG-Modell über eine Systemleistung von 435 PS – inkl. 22 PS aus dessen Hybrid E-Motors. Zum Einsatz kommt hier der neue M 256 Reihen-6-Zylinder mit 48 Volt ISG (Integrierten Starter Generator), welcher zwischen Motor und Getriebe – also ohne Riemen – platziert ist. Der Zusatzverdichter sorgt hier für entsprechenden zusätzlichen Antrieb. Optisch wird sich das „Sportmodell“ jedoch von anderen Baureihen mit 8 Zylinder Motorisierung unterscheiden, d.h. keine Powerdomes auf der Motorhaube, stattdessen einen Twin Blade Grill.

Die 53er Motorisierung wird voraussichtlich auch für das E Coupé sowie für das Cabriolet folgen – hier müssen wir uns aber wohl noch bis 2019 gedulden.

Bilder: Daimler AG / Mercedes-AMG