Die Daimler AG hat die CINTEO GmbH übernommen, die am 30.03.2015 als Tochter der diconium group gegründet wurde. Mittlerweile entwickeln mehr als 100 Mitarbeiter an den Standorten Stuttgart und Berlin exklusiv für Mercedes-Benz digitale Produkte und Services. Nach der Übernahme hat Daimler die CINTEO GmbH in Mercedes-Benz.io GmbH umfirmiert. Als weiterer Standort kommt Lissabon hinzu.

Mit Mercedes-Benz.io entsteht ein konzerneigener Full-Service-Digital-Partner, der Daimler auf dem Weg zum vernetzten Mobilitätsdienstleister unterstützt. Teams aus Experten der Mercedes-Benz.io und der Daimler AG arbeiten mit End-to-End-Verantwortung zusammen. Das agile Arbeitsmodell steht für hohe Qualität und Geschwindigkeit.

„Mercedes-Benz.io ist ein wichtiges Fundament, um schnell auf internationale Kundenanforderungen zu reagieren und eine digitale Erlebniswelt für unsere Kunden zu schaffen. Hierzu setzen wir gezielt auf agile Teams aus Experten der Bereiche Marketing & Sales, IT und der Mercedes-Benz.io“, so Britta Seeger, Vorstandsmitglied Daimler AG für Mercedes-Benz Cars Vertrieb.

Mit dem weiteren Ausbau der Mercedes-Benz.io GmbH sowie dem Aufbau interner Digitalkompetenz treibt die Daimler AG die fortschreitende Digitalisierung in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Services intensiv voran. Sie gibt damit die Antwort auf sich laufend verändernde Kundenerwartungen und den Wandel der Automobilindustrie.

Arbeitsschwerpunkt des neuen Tochterunternehmens ist die optimierte Kundenansprache auf allen digitalen Kanälen. Dies wird zunächst Produkte und Services in den Bereichen Digital Marketing und Digital Commerce umfassen. Darüber hinaus stehen neue digitale Services und erweiterte Geschäftsmodelle im Vordergrund.

Die neue Tochtergesellschaft soll mittelfristig insgesamt auf rund 300 Digitalexperten wachsen. Hierfür verstärkt sich die Mercedes-Benz.io GmbH an den Standorten Stuttgart, Berlin und Lissabon ab sofort mit digitalen Talenten aus der ganzen Welt, von Product Ownern über Designer/Konzepter, Community- und Content-Manager sowie Experten in den Bereichen Business Development, UX/UI, App-Programmierung, Big Data und Analytics, Cloud Computing, Java, Java-Script, AEM- und SAP/hybris-Entwicklung.

Weitere Informationen dazu unter: www.mercedes-benz.io

Mercedes-Benz.io wird sich auch beim Web Summit 2017, einer der weltweit bedeutendsten Tech-Konferenzen, vom 6. bis 9. November in Lissabon präsentieren.