Mit dem Änderungsjahr 2017/2 ist für das neue Mercedes-Benz E-Klasse Cabriolet der Baureihe 238 auch – optional – ein Night Paket erhältlich. Wie gewohnt: schwarze Akzente, die das Exterieur des Fahrzeuges noch sportlicher und expressiver machen soll – dazu sind Leichtmetallräder, Außenspiegelgehäuse und ausgewählte Chromzierelemente in Schwarz ausgeführt.

Das Night-Paket für das E-Klasse Cabriolet bringt mit schwarzen Akzenten noch mehr Sportlichkeit und Expressivität ins Exterieur und bietet eine zusätzliche Individualisierungsmöglichkeit. Zu den Ausstattungsumfängen in Schwarz hochglänzend gehören die Lamelle des Diamantgrills, die Außenspiegelgehäuse und die Fenstereinfassungen sowie jeweils ein Chromzierelement in Heck- und Frontstoßfänger. Auch die glanzgedrehten Leichtmetallräder sind in Schwarz ausgeführt – in der Größe 45,7 cm (18″) bzw. mit der AMG Line Exterieur auch in 48,3 cm (19″).

Das Paket besteht im Detail aus:

  • Frontstoßfänger mit Zierelement in Schwarz hochglänzend i. V. m. AVANTGARDE Exterieur
  • AMG Frontschürze mit Zierelement in Schwarz hochglänzend i. V. m. AMG Line Exterieur
  • Diamantgrill mit integriertem Mercedes Stern und einer Lamelle in Schwarz hochglänzend
  • Außenspiegelgehäuse in Schwarz hochglänzend ( i.V.m. Lackierung obsidianschwarz metallic in Wagenfarbe lackiert)
  • Chromzierelement im Heckstoßfänger in Schwarz hochglänzend
  • 18″ Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design (R10), schwarz lackiert und glanzgedreht, optional 19″ Leichtmetallräder im 6-Speichen-Design (R83), schwarz lackiert und glanzgedreht mit Mischbereifung i. V. m. AVANTGARDE Exterieur.
  • 19″ AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design (RTE), hochglanzschwarz lackiert und glanzgedreht mit Mischbereifung, optional 20″ AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design (RVR), hochglanzschwarz lackiert und glanzgedreht i. V. m. AMG Line Exterieur.

Das Paket ist für alle Motorisierungen – optional – erhältlich.

Bilder: Daimler AG