Speziell für das neue Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet der Baureihe 205 bietet der Hersteller Mods4Cars nun ein Komfort-Modul für die Verdecksteuerung an. Mit dem nachrüstbaren Modul kann das Verdeck per One-Touch bedient werden – zusätzlich ist das Öffnen und Schließen des Verdecks über den Fahrzeugschlüssel möglich.

Das Modul ermöglicht es, das Verdeck des C-Klasse Cabriolets – nach einmaliges Antippen der Verdeck-Taste – automatisch zu öffnen bzw. zu schließen Es ist nicht länger erforderlich, die Taste während der gesamten Verdeckbewegung gedrückt zu halten. Weiterhin kann mit dem SmartTOP Modul das Verdeck des C-Klasse Cabriolets aus der Ferne über den bestehenden Fahrzeugschlüssel bedient werden. Das Drücken einer Tastenkombination auf der Fernbedienung setzt die Verdeckbewegung in Gang. Einer Veränderung an der Fahrzeug-Fernbedienung bedarf es nicht.

Die Modul bietet neben den Hauptfunktionen weitere zahlreiche Zusatzfunktionen: Die Fenster können über die Fernbedienung gesteuert werden. Es ist dabei einstellbar, ob nach der Dachöffnung die vorderen oder alle Fenster automatisch geschlossen werden sollen. Alle Fenster können per One-Touch über die Mittelkonsolen-Taste geschlossen werden.

Bei Fahrzeugen mit Keyless Entry Paket kann das Verdeck durch Berühren der Türklinke bedient werden. Die zusätzliche Funktion „Tränenwischen“ sorgt dafür, dass bei Benutzung der Spritzdüsen nach einer kurzen Pause ein- oder zweimal nachgewischt wird. Alle Funktionen des SmartTOP Dachmoduls sind nach den persönlichen Wünschen programmierbar.

Am SmartTOP Modul ist ein handelsüblicher USB-Anschluss angebracht, um das Cabriomodul mit dem heimischen PC/MAC zu verbinden. Auf diesem Weg lässt sich das Modul konfigurieren und Softwareaktualisierungen, die die Firma Mods4cars kostenfrei zur Verfügung stellt, können eingespielt werden.

Darüber hinaus ist im Lieferumfang ein Plug-and-Play Kabelsatz enthalten, der für eine kinderleichte Installation sorgt. Die Verbindung zwischen Fahrzeugelektronik und SmartTOP wird durch einfaches Zusammenstecken hergestellt. Stecker in Erstausrüster-Qualität sorgen dabei für eine 100%-ige Passgenauigkeit. Es müssen keine Leitungen durchtrennt werden und das Modul ist rückstandslos entfernbar. Das SmartTOP Modul für das Mercedes-Benz C-Klasse Cabriolet (A205) ist für 399,00 Euro erhältlich.

Quelle: Anbieter / mods4cars.com