Ab heute ist für das E-Klasse Coupé (C238) von Mercedes-Benz das Änderungsjahr 2017-2 bestellbar, welches ab Anfang Dezember auch erstmals ausgeliefert werden kann. Der Hersteller passt hierbei nicht nur das Interieur im Detail an, sondern liefert für das Exterieur auch neue Lackierungen und passt die Pakete neu an.

Neue Lackierungen
Als zusätzliches Highlight für das Änderungsjahr bringt Mercedes-Benz 2 neue Lackierungen für das E Klasse Coupé: rubellitrot sowie diamantsilber metallic, wie auch ein neues Zierelement Alu mit Längsschliff hell für das Interieur. Neben der neuen ENERGIZING Komfortsteuerung benennt man die „Piloten“ in „Aktiven Assisten“ um.

Zu den Details:

  • neue Ambientebeleuchtung (Code 891) mit 64 Farben und 3 Farbzonen (bei COMAND NTG mit Dynamik-Modus)
  • Serienmäßiges Innenraumlicht-Paket (Code 876#)
  • ENERGIZING Komfortsteuerung
  • DYNAMIC Select mit neuen Funktionen: u.a. G-Meter
  • Separat beheizbare Armlehnen i.V.m. Wärme-Komfort-Paket Code P68/P69
  • Fahrzeugschlüssel in Weiß Hochglanz mit Zierrahmen in Mattchrom, sowie Schwarz Hochglanz mit Zierrahmen in CHrom Hochglanz oder Weiß Hochglanz mit Zierrahmen in Chrom Hochglanz
  • Diebstahlschutz-Paket meldet nun mittels App bei geparkten Fahrzeugen Beschädigungen
  • Aktiver Park-Assistent (Code 235) nun separat erhältlich.

Die neue „Ambientebeleuchtung Premium“ (Code 891) bietet 10 Farbwelten und wechseln in einen Dynamik-Modus sich auch farblich ab. Als emotionaler Effekt untermalen die Farben auch die Temperatureinstellung. Die Farbwelten strukturieren dabei den Raum.

Bilder: Daimler AG