Mercedes-Benz Vans hat am Freitagabend im Berliner Motorwerk in Weißensee ein neues Eventformat zum bevorstehenden Markstart der X-Klasse in Deutschland durchgeführt. Unter dem Motto „Pickup trifft Lifestyle“ erlebten mehr als 750 geladene Gäste in der beeindruckenden Location eine einzigartige Show mit namhaften Musikern. Der Berliner Sänger Tim Bendzko eröffnete die Show und wurde dann von den Rappern Savas & Sido abgelöst. Das fulminante Ende bildeten dann alle drei Künstler zusammen.

Im Zentrum des Geschehens stand der Pickup aus dem Hause Mercedes-Benz: die nagelneue X-Klasse. Sie vereint die typischen Eigenschaften eines Pickups – robust, funktional, belastbar und geländegängig – mit den klassischen Stärken eines echten Mercedes – Design, Komfort, Fahrdynamik und Sicherheit.

„60 minutes with X“ war als Titel wörtlich zu nehmen: nach exakt einer Stunde endete das Livekonzert und die Gäste waren sich einig in der Einschätzung, dass diese Form der Party eine Wiederholung wert ist. Diese findet am 30. Oktober in Paris und Mitte Januar in London statt – mit weiteren Stars und dem Pickup mit Stern: der Mercedes-Benz X-Klasse.

Quelle: Daimler AG