Eigens für die Medien launcht Mercedes-Benz zur IAA eine neue digitale Service-Plattform. Mercedes me media heißt das neue Online-Angebot, mit dem Live-Events wie Weltpremieren und Pressekonferenzen erstmalig zu mehrtägigen Kommunikationserlebnissen im Netz rund um den Globus verlängert und vertieft werden.

Die neue Plattform erleichtert u.a. den Journalisten die Arbeit durch neue, exklusive Funktionalitäten, wie ein hochauflösender Multi-Angle-Livestream, eine ebenfalls hochauflösende Screenshot-Funktion aus jedem Kamerablickwinkel des Livestreams sowie zweisprachige Live-Transkripte der Reden und Vorträge.

Mit Mercedes me media können jetzt alle Interessenten rund um den Globus live bei den Messe-Events dabei sein. Medienvertretern stehen Pressematerialien, Bilder und Filme rund um die IAA über den ständig aktualisierten Mediahub zur Verfügung.

Quelle/Bild: Daimler AG