Mit einer großen Eröffnungsshow eröffnete am Freitag Abend smart-Chefin Dr. Annette Winkler das diesjährige smart times im spanischen Salou. Traditionell erfolge im Rahmen der Eröffnungsfeier die Begrüssung der zahlreichen Nationen.

Durch die offizielle Eröffnung von smart times 2017 am Freitag Abend, wo u.a. Teilnehmer aus Frankreich, Griechenland, Russland, sowie u.a. China und Mexiko begrüßt worden sind, erfolgte jedoch nur offiziell der Startschuss des weltweit größten smart Treffens. Emotional moderierte dazu die smart-Chefin das Event erneut souverän auf der Showbühne, die dieses Jahr direkt auf dem Sandstrand errichtet wurde. Nach den Grußworten des Bürgermeisters von Salou hieß es daraufhin beim „Welcome of the Nations“,  insgesamt 31 Länder zu begrüßen.

Für viele vor Ort teilnehmenden smart-Fans erfolgte der Start der Veranstaltung bereits schon mit zahlreichen Ausfahrten oder Teilnahme an verschiedenen Rahmenveranstaltungen. Als Highlight wartet jedoch noch am Samstag der smart-Korso durch die Küstenstraßen rund um Salou und dessen Umland.

Bilder: MBpassion.de / Philipp Deppe