smart legt mit dem smart BRABUS edition asphaltgold ein auf 500 Einheiten limitiertes Sondermodell auf, dessen Kombination von mattem Grau und leuchtendem Gelb den „Puls der Stadt höherschlagen lässt“ – so zumindest die entsprechende Werbung. Das neue Sondermodell heißt nicht nur „asphaltgold“, sondern ist auch  eine exklusive Kooperation mit dem gleichnamigen Sneakerstore. Ein entsprechendes exklusives Sneaker-Modell ist dazu bereits in Planung.

Das Sondermodell – limitiert auf 500 Einheiten – ist ab sofort bestellbar und wird bereits Ende Mai 2017 produziert. Der Umbau selbst erfolgt durch die Werksmanufaktur im Werk Hambach, wobei erste Auslieferungen bis Ende Juli 2017 erfolgen sollten.

 

Die Sonderausstattung auf Basis der Ausstattungslinie prime mit 55 kw/66kw:

Highlights Exterieur:

  • bodypanels in titania grey (matt)
  • tridion Sicherheitszelle in graphite grey (matt)
  • Kühlerverkleidung in grey (matt) lackiert
  • 40,6 cm (16″) Leichtmetallräder in 5-Doppelspeichen-Design in schwarz lackiert und glanzgedreht mit Bereifung vorn 185/50 R 16, hinten 205/45 R 16 [R91]
  • Sleek-Style-Paket
  • LED & Sensor-Paket
  • tritop Textilverdeck in black, elektrisch mit Glasheckscheibe (nur smart cabrio)

Highlights Interieur:

  • Polsterung Leder schwarz mit Ziernähten in grau
  • Ablage-Paket
  • Cool & Audio-Paket
  • Komfort-Paket
  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer

Abweichende Sonderausstattung bei Ausstattungslinie BRABUS (Motorvariante 80 kW turbo) mit twinamic 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe:

  • BRABUS 40,6 cm/43,2 cm (16″/17″) Monoblock IX Leichtmetallräder in grau, glanzgedreht und matt lackiert, mit Bereifung vorn 185/50 R 16, hinten 205/40 R 17 [R80]
  • BRABUS Polsterung in Lederoptik/Stoff mit Ziernähten in grau und Applikationen in Dinamica grau
  • BRABUS tailor made Frontspoiler und BRABUS Heckschürze in bodypanel Farbe und Heckdiffusoreinsatz in grau matt
  • BRABUS Sportabgasanlage (2-flutig) mit Endrohrblenden in Chromoptik

BRABUS tailor made Elemente edition asphaltgold (52 kW/66 kW/80 kW turbo):

  • Exterieur Style-Paket
  • Interieur Color-Paket
  • Interieur Style-Paket
  • BRABUS Schaltwippen in schwarz matt (nur i. V. m. twinamic, Code 429) und BRABUS Fußmatten Velours schwarz
  • Akzentstreifen in atomic yellow matt (wahlweise in red copper matt) auf Fahrer- und Beifahrerseite mit Schriftzug/Logo „edition asphaltgold“
  • BRABUS Radschraubenabdeckungen und Spiegeldreieck-Logo „smart BRABUS tailor made“

Alle Ausstattungsdetails der edition asphaltgold sind hier aufgelistet.

Das Sondermodell ist als smart fortwo coupé sowie cabriolet erhältlich. Die Preise starten beim cabrio mit 71 PS bei 21.990 Euro (90 PS für 22.885 Euro), als smart BRABUS cabrio mit 109 PS twinamic ab 27.015 Euro. Das Coupé mit 71 PS ist für 18.990 Euro (90 PS ab 19.885 Euro), bzw. als smart BRABUS edition asphaltgold mit 109 PS für 24.015 Euro erhältlich.