Auch wenn die Verkaufsfreigabe zur 350 d 4MATIC Motorisierung der neuen E-Klasse noch im Mai 2017 geplant war, erfolgt diese nun am 16. Juni 2017. Dies gilt sowohl für die E-Klasse Limousine, wie auch für das T-Modell mit 4MATIC Antrieb – wie auch für die All Terrain Variante aufgrund einer Nachzertifizierung eines nun weiterentwickelten SCR-Katalysators.

Auslieferungen starten Ende August 2017
Die ersten Auslieferungen der 6-Zylinder Diesel Motorisierung für die neue E-Klasse mit 4MATIC- als T-Modell sowie als Limousine – erfolgt aufgrund der Verschiebung bereits als Änderungsjahr 808, wobei die Produktion und somit dessen Auslieferung erst gegen Ende August 2017 erfolgt. Grund der Verschiebung ist die notwendige  Neuzertifizierung des Modells durch den Einsatz eines weiterentwickelten SCR-Katalysators, welcher sowohl im 4MATIC- als auch im Heckantriebs-Modell des 6-Zylinder Diesels zum Einsatz kommt.

Bewährter OM 642 Motor im E 350 d
Zu den technischen Daten der Motorisierung haben wir aktuell noch keine Angaben, wobei weiterhin definitiv der bewährte OM 642 Motor zum Einsatz kommen wird. Aufgrund der Nachzertifizierung kann es jedoch durchaus Veränderungen bei den technischen Daten der Motoren kommen.

Der Einsatz des neuen Reihensechszylinder Diesel-Motors erfolgt in der E-Klasse bislang nicht und bleibt zuerst der Modellpflege der neuen S-Klasse (BR 222) vorbehalten.

Symbolbilder: Daimler AG