Ausschließlich für das GLE Coupé (C292) als GLE 350 d 4MATIC Coupé, 400 4MATIC Coupé oder GLE 500 4MATIC Coupé – sowie Mercedes-AMG GLE 43 4MATIC Coupé – ist ab 2. Mai 2017 das Sondermodell OrangeArt Edition bestellbar. Wir haben die Ausstattungsbestandteile des Fahrzeuges bzw. Sondermodells für die Baureihe C292 zusammengestellt.

Im Exterieur beinhaltet das Sondermodell OrangeArt Edition für das GLE Coupé folgende Bestandteile:

  • AMG Line Exterieur
  • Night Paket
  • 21″ AMG Leichtmetallräder im 5 Doppelspeichen-Design schwarz, glänzend lackiert und Felgenhorn orange lackiert (275/45R21 auf 10Jx21 ET 52, HA 315/40R21 auf 11Jx21ET38), Code RWF
  • LED Intelligent Light System mit LED Ring in schwarz
  • Folierung der Frontschürze in Orange
  • „OrangeArt Edition“ Plakette auf Kotflügel – abwählbar (nicht verfügbar bei 43 4MATIC Coupé)

Im Interieur beinhaltet die Ausstattung:

  • AMG Line Interieur
  • vollelektrisch verstellbare Vordersitze
  • Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa Ausführung in schwarz im 3-Speichen Design, unten abgeflacht
  • Kombiinstrument mit differenziertem Ziffernblatt in Zielflaggen-Optik
  • Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen
  • Sportsitz emit Polsterung Leder Nappa / Mikrofaser DINAMICA schwarz mit Paspel in Orange und Konstrastziernähten in Grau
  • Fußmatten mit „AMG“ Schriftzug und Paspel in Orange
  • Türmittelfelder mit Mikrofaser DINAMICA schwarz und Kontrastziernähten in grau

Bilder: Daimler AG