Definitiv ein Traumwagen: Der Mercedes-AMG GT Roadster ist wohl die intensivste Art einen Sportwagen zu fahren – die faszinierenden Gene des Mercedes-AMG GT spürt man jetzt noch direkter. Der Mercedes-AMG GT Roadster verkörpert dabei die perfekte Symbiose aus typischer AMG Driving Performance und unbegrenztem Offenfahr-Genuss.

Die Highlights des AMG GT Roadsters mit dessen charismatischen Blick und AMG Panamericana Grill und markanten LED High Performance Scheinwerfern sind nicht nur der 476 PS (350 kW) starke V8 Frontmittelmotor, der mittels Torque Tube mit dem Getriebe verbunden ist (und dafür nahezu eine verwindungsfreie Kraftübertragung) ermöglicht, sondern u.a. auch das AMG Sportfahrwerk (optional mit AMG Ride Control Fahrwerk mit einstellbaren Dämpfungssystem). Ein aktives Luftregelsystem sorgt beim Roadster für eine optimierte Aerodynamik im Exterieur. Das AMG Speedshift 7G DCT Doppelkupplungsgetriebe in Transaxle-Layout ist an der Hinterachse angeordnet.

Das hier gezeigte Fahrzeug in brilliantblau metallic ist im Interieur mit Leder Exclusiv Nappa STYLE macchiatobeige/schwarz ausgestattet.

Bilder: Daimler AG