Für den GLC (X 253 sowie C 253) und für die C-Klasse als Limousine und T-Modell sowie Coupé und Cabriolet (W/S/C/A 205) von Mercedes-Benz ist voraussichtlich ab dem 3. Quartal 2017 das Smartphone Integrations Paket als Sonderausstattung für das Audio 20 USB und Audio 20 CD lieferbar. Nach unseren Informationen sollte dies eigentlich bereits zur Bestellfreigabe des Änderungsjahres 2017/1 ab 6. März 2017 bestellbar sein.

Smartphone Integration in der C-Klasse sowie GLC
Mit dem Paket Smartphone Integration lassen sich sowohl iPhones® via Apple CarPlay™ als auch Android-Smartphones mit Android Auto komfortabel ins Fahrzeug integrieren und bequem über die Sprachsteuerung bedienen. Einzelne Funktionen können auch über die Bedienelemente des Fahrzeugs genutzt werden, womit eine sichere Nutzung auch während der Fahrt möglich ist. Durch die Verbindung zum Smartphone besteht parallel Zugang zu aktuellster Software und Daten wie z. B. Navigation und Verkehrsinformationen, Medien (Streaming Media und IP Radio) sowie Kontaktdaten, Telefonie/FaceTime und Messaging.

Optional – Nur für Audio 20 CD und USB
Um eine Ablenkung des Fahrers während der Fahrt zu vermeiden, wird jedoch auf eine vollständige Duplizierung der Smartphone-Inhalte verzichtet. Zur Nutzung einiger Funktionen ist eine Datenverbindung über das Mobiltelefon erforderlich.

Das Paket ist nur für das Audio 20 CD sowie Audio 20 USB optional erhältlich, jedoch noch nicht mit dem COMAND Online System kombinierbar / bestellbar. Gründe, warum das Integrations Paket nicht für das größere Navigationssystem COMAND Online lieferbar ist, liegen uns aktuell noch nicht vor.

Symbolbild: Daimler AG