Geht es nach aktuellen Gerüchten, ersetzt im smart Modelljahr 2017 die neue Ausstattungsline „perfect Line“ die bisherige Line „proxy“. Eine offizielle Bestätigung dazu liegt uns aktuell jedoch noch nicht vor.

perfect Line ersetzt proxy
Im neuen Modelljahr 2017 für den smart ersetzt die perfect line die bisherige Ausstattungsline proxy, wobei die neue Line „perfect“ sich dann gekonnt zwischen passion und prime positionieren wird. Unabhängig der Ausstattungsline wird das Sleek Style Paket (=Sportpaket) oder das Urban Style Paket optional dazu erhältlich sein.

Im Modelljahr 2017 wird mit der „autumn brown“ Lackierung zusätzlich die bisherige Haselnussbraun Lackierung ersetzen. Ebenso neu wird auch ein Update für das Media System erfolgen, welches nun endlich auch android auto erhalten wird.

Änderung für alle Modelle ab Modelljahr 2017
Die neue Ausstattungsline ist in den Farben schwarz / braun gehalten und grenzt sich somit farblich stark von der bisherigen weiss / blauen Line proxy ab. Genaue Details zum Umfang der Ausstattung fehlen bislang noch. Die Änderung betrifft dabei alle Modelle von smart: d.h. forfour, fortwo sowie fortwo cabrio.

Die Bestellfreigabe für die Änderungen bzw. Modelljahr 2017 erwarten wir dann – mit entsprechender Bestätigung – ab ca. Juli 2017, erste Auslieferungen starten dann ab September 2017.

Quelle: smartpit.de