Das Mercedes-AMG DTM Team und der Sportauspuffhersteller REMUS haben für die Saison 2017 eine Vereinbarung als offizieller Technologie-Partner getroffen. Künftig wird zudem das REMUS-Logos auf dem Mercedes-AMG C 63 DTM zu sehen sein. REMUS wird künftig die Abgasanlagen für die DTM-Autos fertigen.

„Die Verarbeitung der aus Inconel gefertigten DTM-Rennsportabgasanlagen stellte für uns jene technische Herausforderung hinsichtlich Kaltverformung und Schweißbarkeit dar, der wir uns auch in der Serienproduktion von High-Performance Abgasanlagen für Supersportwagen täglich stellen“, erklärt REMUS CEO Stephan Zöchling. „Wir sind stolz darauf, als offizieller Technologie-Partner des Mercedes-AMG Motorsport DTM Teams am Start zu sein und freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche DTM-Saison 2017.“

Quelle: Mercedes-AMG Motorsport