Der Reifenhersteller Michelin hat nun eine neue Webserie gestartet, die aufzeigen soll, wie wichtig Leidenschaft, Handwerk und die Menschen im Zusammenspiel für die perfekten Fahr-Momente sind.

Every Gesture Counts – die neue Webserie von Michelin
Die einzigartige Webserie des Reifenherstellers Michelin zeigt auf, wie wichtig die Menschen, die Leidenschaft oder die Verarbeitung für den perfekten Fahrmoment sind. Im Vordergrund steht klar das Auto, der Motor und seine Reifen – die allesamt die Handhabung und die Leistung beeinflussen. Schaut man jedoch tiefer – und spricht mit den echten Enthusiasten, sieht man schnell, was es hier noch viel mehr gibt, was den perfekten Moment ausmacht.

Die Webserie von Michelin zeigt in jeder Episode einen Mitarbeiter von verschiedenen Unternehmen, u.a. von Mercedes-AMG, IWC Uhren, Chapal-Lederwaren, Vuarnet-Sonnenrollen oder gar Thomas Rousell – Komponist von Prequell. Parallel zeigt ein Teil der Serie auch das Ecco – ein von Michelin ausgezeichnetes Restaurant in Zürich sowie natürlich: einen der unzähligen Berufe beim Reifen-Hersteller Michelin selbst.

Blick auf die technischen Fähigkeiten und Präzision des Handwerks
Das Ergebnis der Serie ist ein fesselnder Blick auf die technischen Fähigkeiten, Präzision und Engagement für Qualität, die all diese Mitarbeitern der verschiedenen Unternehmen gemeinsam haben und leben. Ihr Engagement für die Perfektion gilt dabei für alle gleich, vom Meisteruhrenmacher bis zum Reifenformhersteller. Jeder selbst zeichnet sich speziell in seiner eigenen Domäne aus und schafft kleine Details für das perfekte Ziel – unabhängig, ob es sich um ein Lieblingsteil des Fahrers handelt, oder die Leder-Laufjacke des Fahrers, die der Pilot immer trägt – oder um die Musik, die zum Soundtrack wird. Der perfekte Fahrmoment besteht dabei aus unzähligen Details.

Ein gemeinsames Ziel vor den Augen
Die Spots zeigen aber auch die Spezialisten bei Michelin auf, die Elemente produzieren, die dazu beitragen, den perfekten Fahrmoment zu schaffen. Dabei zeigt man den Blick hinter den Kulissen in ihren Studios und Workshops, wobei der Zuschauer gleichzeitig Zeit mit ihnen verbringt, um die Leidenschaft zu entdecken, was sie motiviert und antreibt. Das Ziel ist dabei immer vor den Augen: Produkte zu kreieren, die das Fahrerlebnis ergänzen und noch verbessern.

Bilder/Videos: Michelin