Auch im Mercedes-Benz E-Klasse Coupé der neuen Baureihe C 238 ist das Burmester High-End 3D-Surround-Soundsystem – mit 23 Lautsprechern und 25 Verstärkerkanälen sowie bis zu 1.450 Watt Systemleistung optional erhältlich. Wir haben die Details des Systems zusammengestellt.

23 speziell konzipierte Lautsprecher
Im E-Klasse Coupé arbeiten 23 speziell für ihre Aufgabe konzipierte Lautsprecher mit Membranen aus Glasfasergewebe sowie 25 Verstärkerkanäle mit bis zu 1.450 W Systemleistung. Die Kombination aus analogen und digitalen Elementen führt zu einem zutiefst beeindruckenden Sound, der sich für Genießer zarter Töne ebenso empfiehlt wie für Freunde mitreißender Musikerlebnisse. Mit dem 3D-Surround-Sound können die Insassen des E Coupés sowohl Stereo- als auch Mehrkanalformate dreidimensional im Fahrzeug erleben und genießen. Dies geschieht mit Hilfe der 4 im Innenhimmel integrierten Lautsprecher.

VIP Funktion des Soundsystems
Die VIP-Funktion des Systems ermöglicht es zusätzlich, den Klang jeweils individuell für den Fahrer, den Beifahrer sowie die Passagiere links und rechts im Fond einzustellen. Ganz nach persönlichem Geschmack kann mit den 5 Sound Presets „Pure“, „Easy Listening“, „Live“, „Surround“ und „3D-Surround“ eine individuelle Klangeinstellung vorgenommen werden. Regelbar sind außerdem Lautstärke, Bässe, Mitten, Höhen, Balance und Fader.

Die Feinabstimmung des Systems auf das E-Klasse Coupé und dessen Innenraumakustik übernahmen die Ingenieure von Burmester. Sie verließen sich dabei nicht nur auf modernste Messsysteme, sondern auf das, wofür dieses Soundsystem konzipiert wurde – das Ohr.

Die 5 Sound Presets im E Coupé sind:
  • „Pure“: audiophile Klangwiedergabe ohne zusätzliche Effekte für unverfälschten Musikgenuss
  • „Easy Listening“: gemildertes Klangbild für entspanntes Langzeithören
  • „Live“: mitreißende dynamische Klangkulisse mit Live-Charakter
  • „Surround“: virtueller Rundumklang aus einem Mono- oder Stereo-Musiksignal
  • „3D-Surround“: dreidimensionales Hörerlebnis über 4 im Innenhimmel integrierte Lautsprecher

Das System besteht aus folgenden Elementen:

  • 23 Hochleistungslautsprecher: (7 Hochtonlautsprecher, integriert in Instrumententafel, Türen, Fondseitenverkleidung und Hutablage mit je 20 W, 7 Mitteltonlautsprecher, integriert in Instrumententafel, Türen, Fondseitenverkleidung und Hutablage mit je 30 W, sowie 4 3D-Breitbandlautsprecher, integriert im Innenhimmel mit je 20 W sowie 2 Tiefmitteltonlautsprecher, einer in jeder Tür mit je 70 W sowie 2 Frontbasslautsprecher (Doppelspuler), je einer im Fußraum von Fahrer und Beifahrer mit je 240 W. Weiterhin ist eine aktive Subwoofer-Bassbox im Kofferraum mit integrierter 400-W-Endstufe verbaut.
  • 25-Kanal-DSP-Verstärker mit einer maximalen Systemleistung von 1.450 W
  • analoge Burmester Filterschaltung für facettenreiche, natürliche und weiträumige Mittel- und Hochtonwiedergabe
  • VIP-Funktion zur Klangoptimierung für einzelne Sitzplätze
  • Geräuschkompensation (VNC) – fahrdynamisches Equalizing
  • 5 Sound Presets zur Steigerung des Klangerlebnisses: „Pure“, „Easy Listening“, „Live“, „Surround“, „3D-Surround“
  • 3D-Surround-Sound für eine neue Dimension der Musikwiedergabe
  • hochwertige Edelstahl-Lautsprechergitter mit „Burmester“ Schriftzug
  • Unterstützung der Wiedergabe von Mehrkanal-Audioformaten

Das System selbst ist für jede Motorisierung des E-Klasse Coupés erhältlich.

 

Neues aus dem Mercedes-Benz Netzwerk (Anzeige) :