Für die C-Klasse als Limousine sowie als T-Modell (W/S205) ist ab 6. März 2017 das Änderungsjahr 17/1 (808) bestellbar, welches ab Anfang Juni 2017 ausgeliefert wird. Neben einen neuen Sondermodell „Edition C“ für alle Motorisierungen – ausgenommen AMG-Modelle – ändert sich ein wenig an der Ausstattung. Wir haben die Details zusammengetragen.

Sport-Abgasanlage für weitere Motorisierungen
Für die C-Klasse ist nun als neue Ausstattung eine ausziehbare Sonnenblende erhältlich. In Verbindung mit den Leichtmetallrädern Code R32 und 782 – sind nun auch die Sportreifen bestellbar. Die Sport-Abgasanlage (Code U21) ist nun auch für den C 200, C 200 4MATIC sowie C 250 erhältlich. Ausgenommen für die AMG-Modelle ist nun auch eine Bremsanlage mit größeren Bremsscheiben an der Vorderachse erhältlich.

DVD Wechsler entfällt
Für die AMG-Modelle ist nun das AMG Track Pace erhältlich, für den C 63 / C 63 S sind die AMG Einstiegsleisten – beleuchtet – nur in Verbindung mit der Ambientebeleuchtung bestellbar, während der Serienumfang unbeleuchtete Einstiegsleisten umfasst. Neu als Sonderausstattung ist das Smartphone Integrationspaket für das Audio 20 USB und Audio 20 CD (wohl im 3. Quartal 2017 verfügbar). Nicht mehr erhältlich ist der DVD-Wechsler.

Für Bestellungen bis einschließlich 05. März mit einer Belieferung bis 31.07.2017 gelten weiterhin die alten Preise. Sonderausstattungen mit reduziertem Preis werden dazu zum Neupreis berechnet, – Ausstattungen mit erhöhtem Preis weiterhin zum bisherigen Altpreis (Modelljahr 807).

Sondermodell Edition C für Limousine und T-Modell
Das Sondermodell „Edition C“ ist für jede Motorisierung – ausgenommen der AMG-Baumuster bis zur Einführung der Modellpflege 2018 bestellbar. Automatikgetriebe ist für das Modell grundsätzlich Pflichtausstattung. Der Preis für das Modell beträgt 4.748,10 Euro Aufpreis – für den C 300, C 350 e und C 400 4MATIC 3.498,60 Euro. Der Austattungsumfang beträgt dazu:

  • AMG Exterieur
  • 18″ AMG Leichtmetallräder im 5-Speichen-Design schwarz lackiert und glanzgedreht
  • LED High Performance Scheinwerfer
  • Adaptiver Fernlichtassistent
  • Spiegel-Paket
  • AMG Interieur
  • Zierelemente Holz Esche offenporig in der Mittelkonsole, Zierelemente Alu mit Längsschliff hell in der I-Tafel sowie in den Türen.
  • „Edition C“-Fußmatten
  • Radio Audio 20 CD
  • Keyless Start

Zusätzlich zur Grundausstattung sind weitere Ausstattungen aufpreispflichtig hinzuwählbar.

Bilder: Daimler AG