Besonderes Highlight für die Adventszeit: Vom 01. bis 24. Dezember lockt das Mercedes-AMG Motorsport Online-Game „Beat the Triple“ mit einem spektakulären Gewinn

  • Silberpfeil Formel 1-Team gewinnt zum dritten Mal in Folge die Fahrer- und Konstrukteurs-Weltmeisterschaft in der Formel 1 und feiert das doppelte Triple gemeinsam mit seinen Fans
  • Das Online-Spiel „Beat the Triple“ fordert die Konzentrationsfähigkeit der Spieler
  • Als Dank für die großartige Unterstützung in den letzten drei Jahren gewinnt der beste Spieler einen Mercedes-AMG A45
  • Teilnahme am Online-Game und Gewinnspiel unter: www.mercedes-benz.com/beat-the-triple

Die Adventszeit steht in diesem Jahr ganz im Zeichen des doppelten Triple-Gewinns von Mercedes AMG Petronas: Zum dritten Mal in Folge sicherten sich die Silberpfeile in dieser Saison den Fahrer- und den Konstrukteurs-Titel in der Formel 1. Jetzt können auch die Fans der Silberpfeile gewinnen: Denn das Team feiert den Triple-Erfolg gemeinsam mit seinen Anhängern und bedankt sich mit einem tollen Gewinnspiel für die großartige Unterstützung während der vergangenen Jahre. Vom 1. bis 24. Dezember fordert das Online-Game „Beat the Triple“ die Spieler zu einem besonderen Konzentrationswettbewerb heraus. Als Belohnung winkt dem besten Spieler am Ende der Laufzeit ein Mercedes-AMG A45.

„Beat the Triple“ ist mit allen Geräten wie Desktop-Computern, Smartphones und Tablets kompatibel und kann unter www.mercedes-benz.com/beat-the-triple kostenlos online gespielt werden.

Das Spielprinzip ist simpel, aber schwer zu meistern: Als Spielfläche dient der Mercedes-Stern, der in drei gleich große Felder aufgeteilt ist. Diese leuchten abwechselnd auf. Dabei gibt jedes Feld einen kurzen, individuellen Signalton von sich. Der Spieler muss sich die Reihenfolge merken und diese dann selbst wiederholen. Jede Runde kommt eine weitere Feld-Ton-Kombination hinzu. Mit steigendem Schwierigkeitsgrad leuchten die Felder in schnellerer Reihenfolge auf.

In einer Online-Rangliste können sich die Spieler untereinander sowie mit Mercedes-AMG Markenbotschaftern messen. Dafür ist eine Anmeldung nach Abschluss des Spiels notwendig, die auch als Grundlage für die Teilnahme am Gewinnspiel dient. Die Reihenfolge ergibt sich aus dem höchsten erreichten Level. Bei Level-Gleichheit entscheidet die Geschwindigkeit.

Übersicht: So funktioniert das Online-Game: „Beat the Triple“

  • Mitspielen vom 01.-24. Dezember 2016 auf der Webseite: mercedes-benz.com/beat-the-triple
  • Der Mercedes-Stern dient als Spielfläche: Die drei gleich großen Felder leuchten abwechselnd auf und geben jeweils einen kurzen, individuellen Sound ab.
  • Der Spieler muss sich die Reihenfolge merken und wiederholen.
  • In jeder Runde kommt eine weitere Feld-Ton-Kombination hinzu und die Felder leuchten mit steigendem Schwierigkeitsgrad in schnellerer Reihenfolge auf.
  • Die Spieler können sich in einer Rangliste verewigen. Der beste Teilnehmer gewinnt einen Mercedes-AMG A 45.

Quelle: Daimler AG