Ende September 1996 wartete Mercedes-Benz auf der IAA Nutzfahrzeuge mit einem neuen schweren Lkw auf, der die Branche revolutionieren sollte: Der Mercedes-Benz Actros war der erste Lkw mit Scheibenbremsen rundum und dem elektronischen Bremssystem EBS. Beides zusammen machte den Actros zum sichersten Fahrzeug seiner Klasse. Eine Position, die der Lkw in den Folgejahren behaupten konnte, denn die gesamte moderne Lkw-Sicherheitstechnik erlebte ihre Weltpremiere stets im Actros. 20 Jahre später feierte das Flaggschiff von Mercedes-Benz Trucks seinen Geburtstag auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover. Präsentiert wurde ein exklusives Sondermodell, von dem es nur 200 Exemplare geben wird.

Quelle: Mercedes-Benz