Der Einstieg in die AMG-Welt von Affalterbach – zumindest mittels Bobby-AMG GT – starten in Zukunft nicht nur von Kindesbeinen an, sondern auch ab 99,90 Euro. Für diesen Preis ist in Kürze der silberfarbene Bobby-AMG GT – ohne LED – erhältlich. Das Model in Solarbeam und LED des Bobby-AMG GT ist exklusiver – und wird mit 149,90 Euro vertrieben. Der Preis der auf 1.000 Einheiten limitierten „Tribute to Bambi“-Variante ist hingegen noch unbekannt.

Motor Show Paris 2016

Bobby-AMG GT hält sich am Original
Wie das große Vorbild besitzt der AMG GT S in der „Bobby“-Variante ein unten abgeflachtes Lenkrad, zweitubige Instrumente und schwarze Felgen im Kreuzspeichen-Design der AMG Schmiederäder mit Flüsterrädern. Die detaillierten Front- und Heckscheinwerfer in Klarglas und (optional) sogar mit LED-Leuchtfunktion runden die gelungene Ausstattung des Kinderrutschers ab. Damit Tagfahrlicht und Abblendlicht schnell aktiviert werden können, befindet sich am Armaturenbrett ein Fahrlichtschalter. Ein weiteres Ausstattungsdetail ist das Schaumstoff-Sitzpad in der Farbe Schwarz. Dem Kinderfahrzeug liegen ein Aufkleberset sowie eine Montageanleitung bei.

Motor Show Paris 2016

Motor Show Paris 2016

Erstes Modell ab 07.10.2016 bestellbar
Erhältlich sind die neue Bobby-AMG GTs online unter http://shop.mercedes-benz.de und bei allen Mercedes-Benz Partnern. (Bobby-AMG GT in Silber ab 07.10.2016 verfügbar, Bobby-AMG GT S in AMG Solarbeam, ab 28.10.2016). Vorbestellungen beim Händler sind bereits möglich.

Motor Show Paris 2016

Bilder: Philipp Deppe / MBpassion.de