Bereits vorab starteten smart-Fans bei smart times 2016 am Donnerstag zu zahlreichen Touren, wie der „Nord Sea Tour“, oder der „Hamburg Sunset Tour“. Wir haben die Tour in den Norden – direkt an die Nordsee – begleitet.

smart times 16 Hamburg

smart times 16 Hamburg

Die Donnerstags-Tour „North Sea Tour“ ging an das Ziel Nordsee. Von Hamburg-Niendorf ging die Strecke über einen Halt am Marktplatz in Tönning über die Leuchtturm von Westerhever weiter zum Mittags-Snack im „Strandgut Resort“ in Sankt Peter Ording. Nachdem die teilnehmenden smarts gegen 10 Uhr in der Früh in Hamburg gestartet waren, kamen die Fahrzeuge gegen 16 Uhr wieder zurück Hamburg an.

smart times 16 Hamburg

smart times 16 Hamburg

Weitere Impressionen von Donnerstag in der nachfolgenden Galerie – weitere Infos über smart times und das komplette Programm gibt es hier als .pdf

Bilder: MBpassion.de / Philipp Deppe