Mercedes-AMG wird auf dem Genfer Automobilsalon erstmals die nächste Entwicklungsstufe des neuen GTs präsentieren: den neuen Mercedes-AMG GT3, wo heute erste Bilder veröffentlicht worden sind.

Mercedes-AMG GT (C 190) 2015

Mercedes-AMG GT3 nach FIA GT3-Reglement
Pünktlich zur bevorstehenden Markteinführung der Mercedes-AMG GT Straßenversion folgt bereits die nächste Entwicklungsstufe des Sportlers: Mit dem neuen Mercedes-AMG GT3 präsentiert die Sportwagen- und Performance-Marke von Mercedes-Benz einen neuen Kundensport-Rennwagen für das FIA GT3-Reglement. Erste Designskizzen-Bilder zeigte der Hersteller erstmals heute.

Mercedes-AMG GT (C 190) 2015

Weltpremiere des Fahrzeuges in Genf 2015
Mit dem zweiten von Mercedes-AMG entwickelten Kundensport-Fahrzeug knüpft das Affalterbacher Unternehmen an die Erfolge des SLS AMG GT3 an und baut das 2010 gestartete Kundensport-Programm weiter aus. Die hohe Rennstrecken-Performance der GT-Straßenversion ist dabei die perfekte Vorlage für den neuen Mercedes-AMG GT3, der erstmals auf dem Genfer Automobilsalon gezeigt werden soll.

Bilder: Daimler AG