Das neue Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé ist bereits in der Serienausstattung gut ausgestattet, – noch individueller rollt das Fahrzeug aber mit Ausstattungen des AMG Performance Studios auf die Straße, – dann auch bis zu 300 km/h mittels AMG Driver´s Package.

Das AMG Performance Studio bietet den Käufer des S 63 AMG Coupés eine Vielzahl an Sonderausstattungen, um die Sportlichkeit nochmals zu steigern und optisch zu unterstreichen. Zu den Highlights gehören die AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage, drei markante 20″ AMG Schmiederäder sowie das AMG Carbon-Paket Exterieur.

Sportliche Details in Carbon unterstreichen den dynamischen Charakter und setzen einen wirkungsvollen Kontrast im Exterieur — vom A-Wing der AMG Frontschürze über Außenspiegelgehäuse und Einleger in den AMG Seitenschwellerverkleidungen bis zur oberen Blende der AMG Heckschürze.

Elemente des AMG Carbon-Paket Exterieur:

  • A-Wing der AMG Frontschürze in Carbon
  • Außenspiegelgehäuse in Carbon
  • Einleger in AMG Seitenschwellerverkleidungen in Carbon
  • obere Blende der AMG Heckschürze in Carbon

Hochglanzschwarz lackierte Designelemente des AMG Night Paketes betonen die Expressivität und Sportlichkeit des S 63 AMG Coupés – vom A-Wing der Frontschürze, der Zierleiste des A-Wings und dem Frontsplitter über Außenspiegelgehäuse und Einleger in den AMG Seitenschwellerverkleidungen bis zur Zierleiste der Heckschürze. Den aufregenden Abschluss bilden zwei schwarz verchromte Doppelendrohrblenden.

Elemente des AMG Night Paketes:

  • Einleger in AMG Seitenschwellerverkleidungen in Hochglanzschwarz
  • Außenspiegelgehäuse in Hochglanzschwarz
  • Zierleiste der AMG Heckschürze in Hochglanzschwarz
  • AMG Sport-Abgasanlage mit zwei schwarz verchromten Doppelendrohrblenden
  • A-Wing der Frontschürze in Hochglanzschwarz
  • Zierleiste A-Wing in Hochglanzschwarz
  • Frontsplitter in Hochglanzschwarz


480_s63amginterieurblick

Mögliche AMG Performance Studio Sonderausstattungen:

  • 20″ AMG Schmiederäder im 10-Speichen-Design  titangrau lackiert und poliert inklusive vollintegrierter Radschraubenabdeckung mit VA 255/40 R 20 auf 8,5 J x 20 ET39, HA 285/35 R 20 auf 9,5 J x 20 ET39
  • 20″ AMG Schmiederäder im 10-Speichen-Design  mattschwarz lackiert und Felgenhorn glanzgedreht inklusive vollintegrierter Radschraubenabdeckung mit VA 255/40 R 20 auf 8,5 J x 20 ET39, HA 285/35 R 20 auf 9,5 J x 20 ET39
  • 20″ AMG Schmiederäder im 5-Dopelspeichen-Design titangrau lackiert und glanzgedreht inklusive Radschraubenabdeckung in Schwarz mit VA 255/40 R 20 auf 8,5 J x 20 ET39, HA 285/35 R 20 auf 9,5 J x 20 ET39
  • AMG Motorabdeckung Carbon 
  • AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage mit rund 22 % Gewichtsreduzierung gegenüber serienmäßiger Bremsanlage und mehrfach längerer Lebensdauer der Bremsscheiben
  • Bremssättel rot lackiert 
  • AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa schwarz/ Mikrofaser DINAMICA 
  • AMG Driver’s Package  beinhaltet die Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit auf 300 km/h und Teilnahme an einem Fahrtraining der AMG Driving Academy
  • AMG Zierelemente Carbon/Klavierlack schwarz 
  • AMG Einstiegsleisten mit „AMG“ Schriftzug weiß beleuchtet
  • AMG Fußmatten Exklusiv mit „AMG“ Metallplakette und Einfassung in Leder Nappa
  • Fahrzeugabholung im AMG Kundencenter Affalterbach (mit  individueller Werksführung, Bewirtung in der AMG Private Lounge, ausführlicher Fahrzeugeinweisung und vollgetanktem Fahrzeug).

Bilder: Daimler AG

Eingehende Suchbegriffe zum Artikel: