• Aktuelle Fahrtests:

  • Letzte Kommentare:

    • Peter F.Gibt es eigentlich technische Gründe, warum die Kombination "plug in" mit dem Dieselmotor nicht in Aussicht steht? Oder - das ist vertriebstechnisch gedacht - liegt... 16 Sep, 20:30
    • Markus JordanDie LED-Lichter halten i.d.R. das ganze Autoleben. - die Module sind aber auch tauschbar. 16 Sep, 19:55
    • ManuelWenn die Technik die 10.000 Stunden grenze überschritten hat, müssen dann die ganzen Scheinwerfer getauscht werden oder nur das Innenleben? 16 Sep, 19:06
    • DominicIch vergleiche auch immer die Äpfel mit den Birnen. Ein GLA hat je nach Motor auch bis zu 1.800 kg. 16 Sep, 16:59
    • Christian W.@Otti Wichtig ist natürlich auch immer, möglichst Fahrzeuge unterschiedlicher Klassen miteinander zu vergleichen. Dann macht das Ergebnis auch gleich noch mehr Sinn. 16 Sep, 16:30
    • OttiErschreckend gering finde ich die gebremste Anhängelast von 1.500 kg beim 4Matic. Das kann die Konkurrenz bedeutend besser 1.800 kg beim Q3 bzw 2.000 kg... 16 Sep, 15:56
  • « | Home | »

    Blick auf das AMG Line Paket des S-Klasse Coupés von Mercedes-Benz (#C217)

    von Markus Jordan | 30.Mai 2014

    Das AMG Line Paket für das neue S-Klasse Coupé (C 217) vereint perfekt aufeinander abgestimmte Elemente, um Sportlichkeit und Exklusivität des neuen Fahrzeuges weiter zu steigern. Vom dynamischen AMG Styling mit sporttlichen AMG Leichtmetallrädern bis zu Zierelementen in Holz Pappel schwarz glänzend.

    Die AMG Line für das S-Klasse Coupé steigert die Sportlichkeit und die Exklusivätit ds Fahrzeuges mit perfekt aufeinander abgestimmte Elemente für Exterieur und Interieur. Kernpunkte ist ein dynamischeres Exterieur mit AMG Styling, Diamantgrill mit Pins in Chrom und 19″ oder 20″ AMG Leichtmetallräder. Die Bremsscheiben sind vorne und hinten gelocht, im Interieur zeigen sich AMG Fußmatten in Velours, eine AMG Sportpedalanlage sowie Zierelemente in Holz Pappel schwarz glänzend.

     

    Bestandteile Exterieur der AMG Line:

    • AMG Styling bestehend aus Front- und Heckschürze sowie Seitenschwellerverkleidungen mit in Wagenfarbe lackierten Einsätzen
    • Diamantgrill mit Pins in Chrom
    • 48,3 cm (19″) AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, titangrau lackiert und glanzgedreht mit VA 245/45 R 19 auf 8,5 J x 19 ET38, HA 275/40 R 19 auf 9,5 J x 19 ET38
    • optional: 50,8 cm (20″) AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design, titangrau lackiert und glanzgedreht mit VA 245/40 R 20 auf 8,5 J x 20 ET38, HA 275/35 R 20 auf 9,5 J x 20 ET38
    • Radlaufverbreiterung für AMG Räder
    • Bremsscheiben vorn sowie hinten gelocht
    • Bremssättel vorn & hinten mit Schriftzug „Mercedes-Benz“

    Bestandteile Interieur der AMG Line:

    • Zierelemente Holz Pappel schwarz glänzend, optional andere Zierelemente erhältlich
    • AMG Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen
    • AMG Fußmatten in Velours

    Bilder: Daimler AG

    Eingehende Suchbegriffe zum Artikel:

    Eventuell interessanter Artikel:

    A-Rock Night 2014 im Werk Rastatt: Wir verlosen 2 x 2 Karten für das Open-Air Konzert am 6. Septembe...
    Modellpflege des ML kommt im Herbst 2015 #W166
    Neue Mercedes-Benz E-Klasse der Baureihe 213 erhält verbessertes MULTIBEAM LED Licht

    Themen: S-Klasse, Vertrieb | 1 Kommentar »

    Ein Kommentar to “Blick auf das AMG Line Paket des S-Klasse Coupés von Mercedes-Benz (#C217)”

    1. Mercedes-Benz S-Class Coupe gets AMG Line package - MotorBrief meint:
      3.Juni 2014 at 19:06

      […] Gallery: Mercedes-Benz S-Class Coupe AMG Line Source: Mercedes-Benz Passion [German] (function(){var […]

    Kommentare

    Warum diese Frage?

    Auch lesenswert... S-Klasse, Vertrieb (118 von 1502 Artikel)