• Aktuelle Fahrtests:

  • Letzte Kommentare:

    • MMSehr ungewöhliche Werbung, überhaupt keine Botschaft und kein Anreiz. Erweckt nicht gerade Interesse. 22 Aug, 0:45
    • MercAlso mich stört es nicht so. Habe zwar auch das Knarzen im meinem A aber nur auf schlechten Straßen. Hab nen paar VW Busse als... 22 Aug, 0:16
    • ThiloIrgendwie komme ich mir hier wie ein Betatester bei Daimler vor. Das Produkt reift dann vollends beim Kunden. Finde ich für einen Premiumhersteller ziemlich traurig.... 21 Aug, 23:25
    • Markus Jordan@Wom: Die genannten Probleme sind offiziell auch BEKANNT beim Händler, über andere kann man sicher teils noch weiter diskutieren. Eine Aktion für alle Fahrzeuge gibt... 21 Aug, 22:47
    • WomMal eine grundsätzliche Frage, weil das nicht so klar rüberkam: Handelt es sich hier um eine allgemeine "Entknarz"-Aktion, bei der alle möglichen Problemzonen behandelt werden?... 21 Aug, 22:44
    • Markus Jordan@racer1985: der c204 nicht mehr, das Modell ist durch. ich sprach von der Baureihe 205 - C205. 21 Aug, 22:17
  • « | Home | »

    Mercedes-Benz S 63 und S 65 AMG Coupé erhalten die Verkaufsfreigaben im Juli 2014 #C217

    von Markus Jordan | 3.April 2014

    Mercedes-Benz wird auch das S-Klasse Coupé, wie den direkten Vorgänger – CL -, mit einer 12-Zylinder-Variante anbieten: die Verkaufsfreigabe für das S-Klasse Coupé als S 65 AMG erfolgt im Juli 2014, parallel mit dem S 63 AMG Coupé (Heckantriebs-Variante).

    Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé (C 217) 2014

    Mercedes-Benz wird die 12-Zylinder-Variante des S-Klasse Coupés im Juli 2014 starten – dann erfolgt die Verkaufsfreigabe für das Modell. Ebenso im Juli wird der S 63 AMG ohne 4MATIC-Antrieb (=Heckantrieb) starten, die S 500-Variante kommt voraussichtlich erst im November 2014 zur Bestellfreigabe.

    Eher unbemerkt: Die Kurvenneigefunktion des MAGIC BODY CONTROL Fahrwerks wird es nur für die Hinterrad-Antriebsvariante des S-Klasse Coupés geben – der S 500 4MATIC und S63 AMG 4MATIC, die bereits gestern die Verkaufsfreigabe hatten, wird diese Funktion optional nicht erhalten.

    Bild: Daimler AG

    Eingehende Suchbegriffe zum Artikel:

    Eventuell interessanter Artikel:

    Berliner Elektro car2go jetzt stationsunabhängig & überall in der Stadt nutzbar #car2go #electr...
    Sieg beim ADAC GT Masters am Lausitzring: Buhk/Götz gewinnen 3. Rennweekend
    Start-Ziel-Sieg für Robert Wickens am Norisring

    Themen: S-Klasse, Vertrieb | 4 Kommentare »

    4 Kommentare to “Mercedes-Benz S 63 und S 65 AMG Coupé erhalten die Verkaufsfreigaben im Juli 2014 #C217”

    1. Merc meint:
      3.April 2014 at 00:27

      Wie sieht es denn mit der Beschleunigung des 65 aus? Schafft er es von 0-100 km/h in unter 4 Sekunden?

    2. Markus Jordan meint:
      3.April 2014 at 06:10

      Details zum S65 AMG Coupé haben wir noch nicht, die kommen noch….dafür ist es noch zu früh.

    3. Miguel meint:
      3.April 2014 at 12:42

      Endlich wieder ein Coupé mit Potential.

      Eine kleine Korrektur: Ein Porsche 911 besitzt Heckantrieb – was Sie meinen, nennt man “Hinterradantrieb”.

    4. Markus Jordan meint:
      3.April 2014 at 12:51

      @miguel: Geändert.

    Kommentare

    Warum diese Frage?

    Auch lesenswert... S-Klasse, Vertrieb (177 von 1487 Artikel)