• Letzte Fahrtests:

  • Letzte Kommentare:

    • Marc W.Vielversprechend ! Die Funktion nun noch in die Nichthybriden (über Mildrekuperation) und beschränkt in den Tempomat (über vergößerte Hysterese), und es lässt sich weiteres Einsparpotential... 17 Apr, 23:43
    • Marc W.@Stefan: Danke für die Erläuterungen. Ich lasse mich sehr gerne belehren - und in Maßen auch bekehren. Beim GT darf/muss ich ruhig nach Herzenslust meckern,... 17 Apr, 23:37
    • mehrzehdesstefan, du denkst zu sehr serie. denk pagani oder alte amg manufaktur mit autos wie dem clk gtr. es geht ja eher um 50 autos... 17 Apr, 22:51
    • stefanDas Gran Turismo Concept ist nicht ansatzweise feasible. Ein bisschen realistisch muss man bleiben. Wer ein wenig Einsicht in den Entwicklungsprozess hat weiß das. 17 Apr, 21:01
    • Daniel K@ Markus Jordan Danke für Info, eigentlich meinte ich, - Wann kommt der Hybrid zb. im CLS, ML, GLK 17 Apr, 19:05
    • Markus Jordan@Daniel K.: Blick darauf: http://blog.mercedes-benz-passion.com/2014/02/die-c-klasse-planung-welche-motorisierungen-2014-kommen-c-63-amg-marktstart-122014/ 17 Apr, 13:15
  • « | Home | »

    Die neue C-Klasse – in 11 Lackierungen erhältlich – Verkaufsfreigabe am 16. Dezember 2013

    von Markus Jordan | 30.November 2013

    Die neue C-Klasse erhält am 16. Dezember 2013 die Verkaufsfreigabe, – und wird auf der NAIAS 2014 im Januar in Detroit erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

    3 Motorisierungen – 11 Lackierungen zur Verkaufsfreigabe
    Starten wird die C-Klasse mit 3 Motorisierungen, – anderes folgt später. Selbst auf den C 250 wird zum Start verzichtet, es gibt lediglich den C 220 BlueTEC Diesel mit 170 PS (Baumuster 205.004, Motor 651.921), sowie als Benziner den C180 und C200 mit 156 bzw. 184 PS (Baumuster 205.040 und 205.042 , Motor 274.910 bzw. 274.920). Bei den Lackierungen gibt es neben den zwei Uni-Lackierungen Schwarz und Polarweiß, sowie dem designo Lack “designo diamantweiß bright” die 8 Metallic-Lackierungen: obsidienschwarz, tenoritgrau, iridiumsilber, palladiumsilber, citrinbraun, sowie cavansitblau, brillantblau und diamantsilber. Brilliantblau ist dabei wohl erst ab Mitte 2014 lieferbar.

    Verjüngerung des Komplettfahrzeuges
    Die neue C-Klasse verjüngt sich im Exterieur – und im Interieur und erfährt eine Verbesserung der Wertigkeit. Die Line Elegance wird durch die Line Exclusive abgelöst, zusätzlich erfährt das Fahrzeug zahlreiche Innovationen im Bereich Telematik und Assistenzsysteme, wo einiges von der neuen S-Klasse der Baureihe 222 übernommen wird. Mit an Bord: Airmatic-Fahrwerk, oder AIRPANEL – eine regelbare Kühlerjalousie (nur für die Line Exclusive, optisch von außen wahrnehmbar!) für weniger Spritverbrauch. Neu ist auch, neben KEYLESS-GO die KEYLESS-GO Start-Funktion, welche zwar eine Öffnung des Fahrzeuges per Schlüssel benötigt, danach aber den “Keyless-Start” ermöglicht.

    Das T-Modell der neuen C-Klasse, Baureihe S205, steht auf dem Internationalen Automobil Salon in Genf im März 2014. Die hier gezeigten 3D-CAD-Bilder kommen übrigens schon gut den Endprodukt nahe – nur das Dach kommt nicht ganz hin – richtige reale Bilder bringen wir, sobald diese verfügbar sind.

    Bilder: Humster3D

    Eingehende Suchbegriffe zum Artikel:

    Themen: C-Klasse | 70 Kommentare »

    70 Kommentare to “Die neue C-Klasse – in 11 Lackierungen erhältlich – Verkaufsfreigabe am 16. Dezember 2013”

    1. Butch8821 meint:
      30.November 2013 at 09:26

      Hallo,
      Wann kommt denn die Preisliste? Erst am 16.12.?

      Im Zusammenhang mit der Kühlerjalousie ist es Exclusive nicht Elegance, denke ich.

      Danke für die Infos, die hier Schlag auf Schlag kommen!

      Butch

    2. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 09:55

      Preisliste kommt am 16.12. – da gibts dann auch die ersten offiziellen Bilder bei uns. Einen groben Anhalt mit den Preisen gab es ja gestern schon bei uns. Exklusive ist richtig, danke. Die Kühlerjalousie wird übrigens weit unter 200 Euro kosten, – das gleiche gilt auch für das Keyless-Start-System….

    3. Dr. Bernd meint:
      30.November 2013 at 11:17

      Sieht Super aus.

    4. Dr. Bernd meint:
      30.November 2013 at 11:18

      Sieht Super aus.
      Schon Bestellt

    5. Flo meint:
      30.November 2013 at 12:09

      Auch wenn es nicht hierzu passt: Die R-Klasse gibt es nicht mehr, wie ich erfahren durfte

    6. Flo meint:
      30.November 2013 at 12:17

      wird die R-Klasse aber noch produziert? Wenn ja, für welche Märkte?

    7. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 12:32

      Meine Information war bislang, das noch für China produziert wird. Eingestellt wurde die R Klasse ansonsten seit Dezember 2012.

    8. Lennart meint:
      30.November 2013 at 12:56

      Wann gibt es in etwa offizielle Fotos & Preise der V-Klasse?

    9. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 13:02

      Bei der V Klasse haben wir aktuell noch keine Terminplanung für Bilder. Weltpremiere des Modells ist aber wohl in Genf 2014!

    10. MM meint:
      30.November 2013 at 13:15

      Hallo. Wírd es zur Markteinführung auch 9-Gang Automatik geben?

    11. Menschen im Vertrieb meint:
      30.November 2013 at 13:16

      Gefällt mir überhaupt nicht, wirkt ein wenig wie ein Ei!

    12. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 13:24

      @MM: Nein, 9-Gang kommt nicht zur Markteinführung. Jede Motorisierung zur Verkaufsfreigabe hat als Serie lediglich 6-Gang-Schaltung – manuell, optional 7G-TRONIC PLUS.

    13. Andre Koch meint:
      30.November 2013 at 14:28

      Hallo

      ok….design ist geschmackssache, beim ersten blick
      hatte ich spontan 3er bmw im kopf .

      aus der schrägansicht von hinten “verschwinden” die
      kotflügel/bereich kante frontscheinwerfer wie beim
      tonmodell zuviel weggeschabt.

      die front biegt im bereich über dem kühlergrill zu stark
      ab, das wirkt stupsnäsig und macht den represntativen
      kühler/motorhaubenbereich wie man ihn bei MB kennt kaputt.

      heck……diese ist recht gut gelungen, wobei der bereich
      heckdeckel sehr weit oben angesiedelt ist und die heckscheibe sehr schmal und auch weit onben ist ( sicht nach hinten)

      motorhaube…….hier wäre eine stärker konturierung
      des bereichs zwischen oberem kotflügel und motorhaube
      schöner / markanter gewesen….diese ist mir zu stark
      geglättet.

      insgesamt für mich ein interessanter wagen , der aber von
      den bildern her sofort den eindruck eines 3er bmw erweckt.

      …………..geschmackssache !

    14. Dr. Bernd meint:
      30.November 2013 at 14:33

      Ist alles geschmackssache !
      Wenn der Wagen in Laden steht sieht alles schon anderes aus.
      Denk nur mal an die E-Klasse.

    15. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 14:38

      Bei den Bildern handelt es sich um eine reine Computergrafik, die jedoch nicht auf den Details des Herstellers erstellt worden ist – bzw. nicht auf dessen Daten der Baureihe. Die richtigen Bilder zeigen wir am 16. Dezember 2013 – hier bei uns.

    16. Butch8821 meint:
      30.November 2013 at 14:47

      Das Keyless-Start-System ist bei BMW Serie.
      Man spart das Zündschloss weg und will noch Aufpreis dafür?
      Naja…

      Dass die NTG 3 nicht direkt kommt ist auch nicht schön.
      Ich befürchte, zumindest die 4-Zylinder müssen bis zum MoPf warten.

      Bin schon auf die Preisliste gespannt…

      Butch

    17. Thomas meint:
      30.November 2013 at 16:50

      Auf Grund der Computergrafiken sollten man keine voreiligen Schlüsse ziehen. Abwarten bis ihr sie in Natur seht und drin sitzt.
      @Butch: Was soll denn die NTG3 in diesem Fahrzeug? Die wird dort auch garantiert nie ankommen. Mittlerweile ist man bei NTG5.

    18. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 17:43

      Bestellfreigabe für den S205 wird wohl, wie es aktuell aussieht, am 03. Februar 2014 erfolgen. – die Weltpremiere des Fahrzeuges steht dann im März 2014 an. Markteinführung weiterhin 09/14.

    19. butch8821 meint:
      30.November 2013 at 17:51

      sorry, NAG3.

    20. Butch8821 meint:
      30.November 2013 at 18:31

      Sorry, Ich meinte natürlich NAG3!

      Ich finde es nicht gut dass man hier auf eine Verbrauchsreduzierung, welche die NAG3 mit sich bringt, verzichtet. Aber vielleicht kommts auch früher wie beim W222, wo sie im Grunde ganz kurz nach Start der Baureihe kommt. Das finde ich sehr unglücklich.

      Butch

    21. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 18:42

      Weil die Diskussion wg. 9-Gang-Getriebe aufkam.

      Die Baureihen, die jetzt zum Verkaufsstart kommen, kommen auch – früher oder später – mit 9G-TRONIC (725.011), d.h. der C 200 BlueTEC und der C 180 bzw. C 200.

      Irgendwann später kommt auch der C220 BlueTEC ECO, welcher ebenso 9G TRONIC bekommen wird. Die Frage ist natürlich, wann… aufgrund des Hochlaufes der Produktion der 9G-Getriebes gibt es noch einen Lieferengpass, den Besteller der E-Klasse bereits zu spüren bekommen haben (Erste Auslieferungen 9G der E-Klasse sind auch noch nicht erfolgt, – vor Januar passiert hier wohl nix..).

    22. MB Fan meint:
      30.November 2013 at 21:03

      Ich bin dafür dass die inoffiziellen Computergrafiken entweder entfernt oder auf den Bildern explizit als solche gekennzeichnet werden; habe mich auf den ersten Blick über die komische ungewohnt schlechte Qualitaet offizieller Bilder gewundert. Wenn ich irgendwelche Fake “So kommt die neue C-Klasse” Bilder sehen moechte gehe ich auf autobild.de und nicht auf mb passion blog.

    23. martin meint:
      30.November 2013 at 21:08

      Genau so ist es. Es sind einfach nicht genug Getriebe da um gleich alle Baureihen damit auszurüsten.

      Zudem ist es für einen Hersteller tödlich einen Fahrzeug-Neuanlauf zusammen mit einem Komponentenanlauf zu fahren. Die Probleme die dabei entstehen Können sind dann einfach schlechter beherrschbar.
      Das kann eine Markteinführung und den gesamten Hochlauf der Baureihe gefährden.
      Negative Erfahrungen dieser Art hat Daimler genug. Ich sag mal nur 7-Gang DCT beim Anlauf der MFA Baureihen. Da hat es bis Anfang diesen Monats gedauert bis die Versogung damit richtig lief. Und nun kommt der GLA…..

    24. Markus Jordan meint:
      30.November 2013 at 21:45

      @Martin: bei der MFA-Baureihen klappt es mit OM607 Motorisierung und 7G-DCT auch noch nicht richtig, hier gibt es schon Verzögerungen in der Produktion von Dezember auf Januar, soweit ich das mitbekommen habe. Nachdem der OM607 schon Probleme hatte, weil zuviele benötigt wurden, verschärft man die Lage mit 7G-DCT noch mehr… -> und ja, der GLA verschärft das Problem mit 7G-DCT ..

    25. Manuel meint:
      30.November 2013 at 23:45

      Warum dürft ihr keine Erlkönigbilder vom Mercedes w205 zeigen? Verbietet das euch Mercedes Benz weil ihr mit Ihnen einen Vertrag für diese Website habt?

      Hier der W205 ungetarnt:
      http://www.auto-motor-und-sport.de/news/mercedes-c-klasse-erlkoenig-erster-einblick-in-den-neuen-mittelklaessler-4333468.html

    26. C63 AMG meint:
      1.Dezember 2013 at 00:26

      Weiß mann schon wann der AMG kommt ?

    27. Dominic meint:
      1.Dezember 2013 at 02:08

      @Butch8821
      Man spart das Zündschloss nicht ein. Man hat wie beim Keyless-Go das Schloss!
      + einen Startknopf
      Und du hast vergessen, dass es einen Empfänger geben muss, der den Schlüssel erkennen und die korrekte Position des Schlüssels sicherstellen muss.
      Also definitiv mehr Teile.
      Und so einen Schrott wie ich von BMW kenne, wirst du bei MB nicht finden. Halb gare Angebote. :-) 5 mal Knopf drücken und Schlüssel nebendran in ein Fach schieben… bääh

    28. rwzum meint:
      1.Dezember 2013 at 02:43

      Ich bin der Zeit wahrscheinlich etwas voraus, aber ich versuche mal mein Glück: das optionale Intelligent Drive funktioniert ja bis 60 km/h und “nur” bis zu 10 s lang. Gibt es manchmal schon Möglichkeiten seitens Zubehör- oder Drittanbieter, speziell die Zeitdauer zu verlängern? Ist da jemandem eine Firma bekannt, die eine Optimierung oder Updatemöglichkeit anbieten kann?
      Es gab ja schon gute Lösungen – ich denke da an die Verdecksteuerung während der Fahrt, die Anhebung des Speedlimits oder die Optimierung des TV-tuners. Danke.

    29. Deutscher Auto Blogger Digest vom 30.11.2013 › "Auto .. geil" meint:
      1.Dezember 2013 at 04:33

      […] passion BlogDie neue C-Klasse – in 11 Lackierungen erhältlich – Verkaufsfreigabe am 16. Dezember 2013Die neue C-Klasse erhält am 16. Dezember 2013 die Verkaufsfreigabe, – und wird auf der NAIAS […]

    30. Markus Jordan meint:
      1.Dezember 2013 at 08:33

      @manuel: Wir zeigen oft genug Erlkönigbilder, – aber auch nur dann, wenn wir dessen Bildrechte einhalten. Fremde Bilder ungefragt hier zu veröffentlichen, machen wir nicht.

    31. Markus Jordan meint:
      1.Dezember 2013 at 08:34

      @rwzum: Da wird es so schnell wohl keinen Anbieter geben, da auch die Zubehöranbieter die rechtlichen Vorgaben einhalten müssen, – wie der Hersteller auch. Autonomes Fahren, was es ja ist, über eine bestimmte Geschwindigkeit darf in Deutschland noch nicht passieren – solange die Hand am Steuer ist, ist dies anders. Der Staufolge-Assistent ist entsprechend langsamer, da klappt das ja auch über die 10 Sekunden.

      Ich halte immer ein wenig die Hand an das Lenkrad und lass “mitlenken”, da ich das System zwar mag, aber weiterhin nur als Assistent und unterstützendes System ansehe. Vor 3 Wochen war ich mit den E 400 Coupé rund 4 Stunden nach Berlin unterwegs, – gegen 5 Uhr früh – da schätze ich sowas als zusätzliche Sicherheit.

      @mbfan: Das es sich um Computergrafiken handelt, die nicht 100%ig hinkommen, steht eigentlich im Text. Die Bilder in der Autobild sind mehr Fake, als diese hier.

    32. Florian meint:
      1.Dezember 2013 at 10:36

      @Manuel: Man sollte nicht immer gleich zu selbst zurechtgelegten Erklärungsversuchen greifen – es sind schlichtweg die Rechte anderer, die einer Veröffentlichung von Bildern oftmals im Wege stehen. Eigentlich ganz einfach zu verstehen. Und ich finde es mehr als respektabel, dass mbblog sich an die allgemeinen Spielregeln hält – ganz im Gegensatz zu so manch anderem blog.

    33. Markus Jordan meint:
      1.Dezember 2013 at 11:08

      Wir würden das gerne anders handhaben, aber wir sind an die Bildrechte gebunden. Erlkönigbilder bringen wir jedoch trotzdem, soweit wir eigene haben …. – und wer einige hat und uns diese zur Verfügung stellt, veröffentlichen wir auch gerne.

      Apropro “anderes Blog”: hier achtet man weder auf Bildrechte, man veröffentlicht sogar einfach Infos, die hier einfach nur abgeschrieben werden,… ohne Quellenangabe hat man da weiterhin nichts gelernt…- einfach mal drauf achten.

    34. stranger meint:
      1.Dezember 2013 at 16:25

      Ist schon bekannt, ob die Standheizung von Beginn an verfügbar sein wird bzw. ob die Massage-Sitze aus der E-Klasse im W205 angeboten werden? Vielen Dank für nähere Infos.

    35. Markus Jordan meint:
      1.Dezember 2013 at 17:05

      Der W205 wird aus den größeren Baureihen für das Interieur das AIR-BALANCE Paket bekommen, aber auch die Sitzklimatisierung für Fahrer und Beifahrer kommt. Eine Massagefunktion ist hier bislang nicht dabei.

      Die Standheizung ist wohl ab Start dabei (wird wohl um 1.600 Euro kosten).

    36. rwzum meint:
      1.Dezember 2013 at 17:44

      @Markus Jordan: Danke und schönen ersten Advent.

    37. wido meint:
      1.Dezember 2013 at 18:51

      Dem schließe ich mich an!

    38. Markus Jordan meint:
      1.Dezember 2013 at 19:30

      Danke – wir sind trotzdem immer am Thema dran,…- morgen früh geht das in Stuttgart gleich weiter,…

    39. H. Köster meint:
      1.Dezember 2013 at 20:19

      Hallo,
      gibt es schon Info’s zu den Tankgrößen? Als Vielfahrer habe ich jetzt in der C Klasse den größeren gewählt und würde es gern wieder tun.

      Gruß

    40. Next gen 2015 Mercedes C Class details to be revealed on December 16 - Motoroids.com meint:
      2.Dezember 2013 at 07:24

      […] the good chaps at MBPassion are to be believed, German luxury car maker Mercedes will reveal the details of the next gen 2015 […]

    41. Stefan meint:
      2.Dezember 2013 at 08:00

      Serie sind 41L.

    42. Markus Jordan meint:
      2.Dezember 2013 at 08:32

      Plus Reserve – soweit richtig .

    43. Stefan meint:
      2.Dezember 2013 at 09:53

      Ich dachte inkl. 7L Reserve oder habe ich mich da im offiziellen Prospekt verlesen?

    44. Felix meint:
      2.Dezember 2013 at 10:41

      48 L Tankvolumen???? Fand die 59 bisher schon mickrig. Schlimm, wenn man auf dem Papier jedes Kilo sparen muss…
      Dann hoffe ich mal, dass es als Extra einen deutlich größeren gibt.

    45. Tom meint:
      2.Dezember 2013 at 10:52

      Hilfe! Schreibt doch lieber vorne rein, dass das Pfuschfotos sind. Ich dachte schon, das wäre echt. :-O

    46. werwennnichtich1975 meint:
      2.Dezember 2013 at 11:08

      Sieht aber sehr ähnlich aus, echte Fotos gibt es ja schon zur genüge! Heckleuchten passen nicht, der echte hat dann auch einen Tankdeckel ;) Felgen sind vom Exclusive, der Serientyp hat Deckeln. Leider hab ich bis jetzt nur ein Foto von der Serienaustattung gesehen.

      Kann es sein das Daimler Exclusive vom Image her über den Avantgarde stellen will? Avantgarde sieht jetzt aus wie eine etwas bessere Serienausstattung. Wenn ich mir alle drei Austattungen so Ansehe sieht der Exclusive aus wie eine kleine S-Klasse und stickt vom Design her ziemlich raus!

    47. New-gen Mercedes C-Class to be unveiled on December 16, public debut in NAIAS meint:
      2.Dezember 2013 at 11:49

      […] is currently trying to keep these details a secret for the moment but according to the guys at Mercedes-Benz Passion Blog, the new C-Class generation will be officially unveiled on the 16th of December, one month before […]

    48. H.Koester meint:
      2.Dezember 2013 at 12:57

      ..noch einmal zu der Frage Tankgröße: wird es wie bisher auch einen größeren Tank als Option geben; und wenn ja, wie groß ist der dann?

    49. lukasC-Coupé meint:
      2.Dezember 2013 at 17:01

      Na da freue ich mir doch schon ein unheimliches LOch in den Bauch wenn das Coupé kommt.
      Ganz tolle Verjüngung wenn man wieder auf die – Entschuldigung wenn ich hier jemanden beleidige, ist nicht meine Absicht! – Opafarben zurück greift. Schwarz, Silber/grau und dunkeles Blau. Und was ist mit Feueropal geblieben?
      Wofür gibt es denn Marktforschung von mercedes zu den Farben der Jugend..? So ist es ein Grund umzusteigen auf eine andere Baureihe oder nach 20 jahren ganz den Hersteller zu wechseln.

    50. Markus Jordan meint:
      2.Dezember 2013 at 17:01

      Einen größeren Tank wird es geben – Aufpreis grob 60 Euro. Wie groß, weiß ich aktuell noch nicht.

    51. Markus Jordan meint:
      2.Dezember 2013 at 17:03

      Farben vom Coupé haben wir aktuell nicht,…ggf gibt es da andere ..

    52. mehrzehdes meint:
      2.Dezember 2013 at 18:10

      soso, ein jugendlicher, der seit 20 jahren benz fährt. schau mal auf die autos, die sich wirklich junge menschen neu kaufen, zb fußballspieler. die sind nicht knallfarben, sondern haben ebenso gedeckte farben. der mensch assoziiert bestimmte farben mit bestimmten gegenständen. wer sich nicht darum schert, erntet wenig nachfrage, produziert hohen wertverlust. knallrote oder knallgelbe sowie pinke mercedes sind quasi unverkäuflich. das hat mercedes offenbar gemerkt.

      aufpreisfreie unifarbe weiß oder schwarz wählen und dann folieren ist der tipp, wenn man einen seltsamen geschmack hat. so konserviert man den originallack und verliert bei verkauf/rückgabe nicht zusätzlich viel geld.

    53. Report – 2015 Mercedes C Class to be announced on Dec 16; Premiere at Detroit | Carfuel meint:
      3.Dezember 2013 at 00:00

      […] Mercedes-Benz C Class have already found their way on the internet. According to our friends at MBPassion, Mercedes will make the new C Class official on the 16th of this month, following which, the car […]

    54. blablub meint:
      3.Dezember 2013 at 17:45

      Kommt das nur mir so vor, oder sieht das Heck sehr gestaucht (kurz, klein) aus? Die Längenverhältnisse wirken komisch.

      Wie groß ist der Kofferraum (vor allem im vergleich zu den vorigen C-Klassen)?

    55. Markus Jordan meint:
      3.Dezember 2013 at 18:07

      Das Bild passt nicht 100%, allein die Dachhöhe kommt gar nicht hin. Das Endprodukt sieht – in der Richtung – aus, aber nicht genauso.

    56. 2014 Mercedes Benz C Class Debut On December 16 | Fly-Wheel meint:
      3.Dezember 2013 at 22:43

      […] source : blog.mercedes-benz-passion.com […]

    57. New Mercedes C-Class Reportedly Set for Online Reveal on December 16, World Debut at Detroit | Carfuel meint:
      4.Dezember 2013 at 00:03

      […] References: Mercedes Passion via […]

    58. 16 de diciembre: Nueva generación del Mercedes-Benz Clase C @ Salón del Automóvil meint:
      4.Dezember 2013 at 06:25

      […] Fuente | Worldcarfans vía mercedes-benz-passion.com […]

    59. New Mercedes C-Class Reportedly Set for Online Reveal on December 16, World Debut at Detroit | Medium Tv Show meint:
      4.Dezember 2013 at 09:49

      […] References: Mercedes Passion via […]

    60. w205 meint:
      4.Dezember 2013 at 16:29

      Hier gibts schon so einige offizielle Daten und Fakten zur neuen C-Klasse von Mercedes… wenn auch für den zyprischen Markt

      http://www.mercedes-benz.com.cy/content/cyprus/mpc/mpc_cyprus_website/enng/home_mpc/passengercars/home/new_cars/models/c-class/w205/facts/technicaldata/models.html

    61. Markus Jordan meint:
      4.Dezember 2013 at 17:17

      @w205: Danke für den Link, – nehmen wir sehr gerne auf.

    62. Flo meint:
      4.Dezember 2013 at 17:21

      auf Zypern wird noch der R angeboten sehe Homepage

    63. Markus Jordan meint:
      4.Dezember 2013 at 17:26

      @flo: Scheint so, – wundert mich aktuell ein wenig. “The crème de la crème of family cars.” – stimmt wenigstens…das Auto wurde bislang immer unterschätzt….

    64. Butch8821 meint:
      4.Dezember 2013 at 18:53

      Danke für den link.

      Es wird ja wieder den 66 Liter Tank geben. Und einen größeren SCR Tank für den Diesel.
      360 Grad Kamera ist Top… Standheizung auch.

      Aber nur Stahlfelgen und Halogen Scheinwerfer in der Basis.

      Das Seat Comfort Package scheint dem Multikontoursitz zu folgen, bin sehr gespannt darauf.
      Reifen jetzt mehr Querschnitt…

      Butch

    65. Ежедневный информационный портал АВТОМОБИЛИ/журнал Автомобили Казахстан :: Продажи следующего «Мерседеса» C-Class начнутся до конца года meint:
      5.Dezember 2013 at 06:27

      […] Дебют и прием заказов на Mercedes-Benz C-Class нового поколения запланированы на 16 декабря. Об этом сообщается в блоге Mercedes-Benz Passion. […]

    66. 2015 Mercedes-Benz C Class to be unveiled on 16th December | Rush Lane meint:
      5.Dezember 2013 at 12:58

      […] Interiors of the new C Class will have updates right from its finger tip operated touchpad and intelligent air conditioning system to head up display, cruise control, stop and go pilot features and 360 degree camera which easily detects oncoming vehicles, pedestrians and other obstacles in its path. More information, once the car is revealed on 16th Dec. (source) […]

    67. Coche de España online » El Mercedes Clase C 2014 se presentará el 16 de diciembre meint:
      5.Dezember 2013 at 14:59

      […] El Mercedes Clase C 2014 se va a presentar al mundo el próximo 16 de diciembre y, por primera vez, se mostrará al público durante el Salón de Detroit 2014. Si ayer ya nos hacíamos eco de que habían cazado al Mercedes Clase C Estate 2014, hoy estos son los rumores que puedes encontrar en esta web. […]

    68. LOCO meint:
      7.Dezember 2013 at 15:27

      Ich weiß nicht, irgendwie sieht der neue auf dem Bild schmal und hochbockig aus. Und die Hakennase? Seltsam ungewöhnlich. Hoffe das Beste.

    69. Neue C-Klasse – neue Details zur Ausstattung | Mercedes-Benz Passion Blog meint:
      8.Dezember 2013 at 10:07

      […] wichtigsten Details zu Lackierung und Motorisierungen hatten wir bereits im November veröffentlicht, – auch wenn das Fahrzeug mit 3 Startmotorisierungen und lediglich 7G-TRONIC […]

    70. autopflege meint:
      8.Januar 2014 at 19:47

      Hello there, just became aware of your blog through Google, and found
      that it is really informative. I’m gonna watch out for brussels.
      I will be grateful if you continue this in future.
      Numerous people will be benefited from your writing. Cheers!

    Kommentare

    Warum diese Frage?

    Eventuell interessanter Artikel:

    Die neue C-Klasse #W205: Welche Motoren kommen - Überblick Diesel- und Otto-Motorisierungen
    Brillantblau metallic und designo hyazinthrot metallic der C-Klasse geht ab April 2014 in die Produ...
    Neue C-Klasse mit Allergie-Label ausgezeichnet
    Privathaftpflicht für Senioren online vergleichen.
    Krankenversicherung Wechsel und Prämie bekommen.