Im Frühjahr 2014 wird Mercedes-Benz den Nachfolger des aktuellen Vianos auf den Markt bringen – und gleichzeitig soll das Fahrzeug die Lücke der R-Klasse im PKW-Sektor schließen. Passend dazu sind nun 2 Design-Skizzen im Netz aufgetaucht.

Der Nachfolger des Vianos soll ab 2014 nicht nur ein hochwertigeres Interieur erhalten, auch die Assistenzsysteme der PKW-Modelle soll mit in das Angebot kommen. Die Telematik-Generation wird auf den neuesten Stand gehoben, parallel wird das 7G-TRONIC PLUS Getriebe mit in den Viano-Nachfolger eingeführt. Motorenmäßig gibt es den 4-Zylinder Diesel OM651 in 3 Leistungsstufen. Aktuell heißt es sogar, das keine 6-Zylinder-Motorisierung mehr in Europa kommen wird – das ist jedoch mehr als unbestätigt – dem können wir aktuell auch NICHT zustimmen.

Eingehende Suchbegriffe zum Artikel: