Die Lieferzeit des smart electric drive aus Hambach ist aktuell auf 9 Monate hochgegangen, trotzdessen wurden bislang über 1.000 smart electric drive an Kunden in Deutschland, Belgien, in der Schweiz, Italien und Portugal ausgeliefert.

Mit der Produktion des smart elektric drives im französischen Hambach läuft die erste Serienfertigung eines Elektrofahrzeuges in Europa. Im Werk „smartville“ läuft bereits seit Ende 2012 die Produktion, parallel mit den normalen Verbrennungs-Varianten des smarts.

Nach Auskunft von smart-Chefin Dr. Annette Winkler wird die „Produktion kontinuierlich hochgefahren, um die große Nachfrage unserer Kunden aus aller Welt zu bedienen.“ – dies ist aber aktuell auch dringend notwendig: die Lieferzeit des Fahrzeuges beläuft sich aktuell auf neun Monate, was für viele Kunden schon zu lange ist.

smart wird den „electric drive“ dieses Jahr in weit mehr als 30 Ländern auf den Markt bringen, was den Engpass verstärkt. Selbst die Belieferung von car2go am Standort Stuttgart ist bislang noch nicht abgeschlossen, sollte aber bis Ende 2012 eigentlich schon abgeschlossen sein. Die Zielrichtung des Konzerns ist eine Produktionserhöhung auf 10.000 Exemplare – mindestens – im Jahre 2013, was den Engpass beseitigen – auf alle Fälle aber entspannen sollte.

Bilder: Daimler AG