• Letzte Fahrtests:

  • Letzte Kommentare:

    • HagiEin Ausstieg aus dem Motorsport finde ich gänzlich falsch 23 Apr, 13:09
    • Markus Jordan2013 haben die Rennwochenenden vor den Finale in Hockenheim 583.500 Zuschauer besucht, 2012 waren es zum selben Zeitpunkt der Saison 645.500 Fans. Die Quote im... 23 Apr, 12:46
    • mehrzehdesich denke seit langem, mercedes sollte sich aus dem motorsport zurückziehen. das ist doch im 21. jahrhundert kein sozial akzeptierter sport, mit irre lauten benzinautos... 23 Apr, 12:30
    • Hagihab mal das Vox Gresmann.net Video hochgeladen http://www.vidup.de/v/J600R/ 23 Apr, 11:54
    • Hagiohhh ich wiederhole mich :) dachte der erste Post wäre abgestützt, da das Tablette "Kein Verbindung zum WLAN" brachte ... na denn doppelt hält besser.... 23 Apr, 11:29
    • BenzfahrerHagi, ich kann alle Deine Sätze sofort unterschreiben! Zu "echten" DTM/ITC-Zeiten habe ichkaum ein Rennen am TV verpasst. Vor allem schon wegen den tollen Übertragungen... 23 Apr, 10:25
  • « | Home | »

    Der Pulsschlag einer neuen Generation: Mario Götze und Benedikt Höwedes werden Mercedes-Benz Markenbotschafter

    von Markus Jordan | 7.März 2012

    Benedikt Höwedes und Mario Götze stehen für den Pulsschlag einer neuen Generation – und werden neue Markenbotschafter.

    Am Vorabend des Automobilsalons in Genf wurde nicht nur die neue Mercedes-Benz A-Klasse erstmalig der Öffentlichkeit präsentiert. Neben den beiden bisherigen Markenbotschaftern Joachim Löw und Oliver Bierhoff stellten auch die neuen Repräsentanten der Marke, Benedikt Höwedes und Mario Götze, die neue A-Klasse vor.

    Dr. Joachim Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars, verantwortlich für Vertrieb und Marketing: „Beide Spieler stehen für den Pulsschlag einer neuen Generation. Sie sind sportlich, jung und angriffslustig und zeigen eine neue, erfrischende und begeisternde Art von Ästhetik, Selbstbewusstsein und Dynamik. Daher passen sie perfekt zur neuen Generation unserer Fahrzeuge in der Kompaktklasse.“

    „Ich freue mich sehr, Teil einer so herausragenden Marke wie Mercedes-Benz zu sein“, so Mario Götze. „Durch die Nationalmannschaft haben wir Spieler schon oft die Gelegenheit gehabt, Fahrzeuge von Mercedes-Benz zu testen – jedes Mal ein aufregendes Erlebnis.“ „Ich bin ein begeisterter Fan von Mercedes-Benz. Vor allem vom Design der neuen A-Klasse bin ich begeistert: Supersportlich, aber trotzdem ein Mercedes. Das ist ein Stil, der mir persönlich sehr gut gefällt und der sicher auch bei vielen anderen jungen Leuten gut ankommt“, sagte Benedikt Höwedes.

    Mario Götze und Benedikt Höwedes werden als Mercedes-Benz Markenbotschafter repräsentative Aufgaben übernehmen. So sind Auftritte der beiden neuen Markenbotschafter bei Mercedes-Benz Events und besonderen Markenanlässen geplant. Zudem sollen die beiden Spieler für Kommunikationsmaßnahmen eingesetzt werden, z. B. für die klassische Kommunikation oder Social Media.

    Die Mercedes-Benz A-Klasse wird zusammen mit der gesamten deutschen Fußball-Nationalmannschaft Teil der Kampagne „Der Pulsschlag einer neuen Generation“ sein, die Mercedes-Benz zur Europameisterschaft starten wird. Die Dreharbeiten zur Kampagne fanden am 30. Januar 2012 in München statt.

    Bilder: Daimler AG

    Eingehende Suchbegriffe zum Artikel:

    Themen: A-Klasse, Vertrieb | Kommentare deaktiviert

    Kommentare geschlossen.

    Eventuell interessanter Artikel:

    Drive Kit Plus für das iPhone 5/5S/5C nun für 499 €
    Neues Änderungsjahr bringt Head-up-Display für jede Motorisierung der neuen S-Klasse (BR222)
    Die neue V-Klasse mit Avantgarde Design-Paket Interieur sorgt für eine exklusive Note