• Aktuelle Fahrtests:

  • Letzte Kommentare:

    • Markus Jordan@AMG Power: Korrigiert, danke. 30 Okt, 9:53
    • Hans WurstDas Wort „öfters“ finde ich fast schlimmer. 30 Okt, 9:08
    • AMG PowerBaureihe 217 wäre die richtige gewesen! 30 Okt, 8:35
    • Dominic@ Gernot, Ich glaube daran wird es nicht liegen, da der fortwo und forfour auf der gleichen Platform entwickelt wurden... 30 Okt, 8:32
    • Philipp Deppe@Olaf Die geschwindigkeitsabhängige Ein-/Ausfahrfunktion des Aircap ist mit dem Modelljahr 2015 (ab Produktion 09/2014) entfallen. Bei deinem E-Klasse Cabrio ist also alles okay und Normalzustand. 29 Okt, 18:30
    • BlackBaronAutomatik gibt es erst ab November 2015 !!! 29 Okt, 18:01
  • « | Home | »

    Mercedes-Benz USA wirbt mit SL-Spot bei Oscar-Verleihung

    von Markus Jordan | 25.Februar 2012

    Bei der diesjährigen Oscar-Verleihung in Hollywood wird Mercedes-Benz USA für den neuen SL Roadster mit einen neuen Werbespot.

    Der neue SL ist in den Staaten – vorerst- in 2 Varianten erhältlich: SL 350 für runde 118.000 Dollar, sowie als SL 550 für 148.000 Dollar. Die Edition 1, die nur eine begrenzte Zeit verfügbar ist, kostet in den Staaten den Aufpreis von 28.700 Dollar.

    Quelle: MBUSA

    Eventuell interessanter Artikel:

    Weiterhin Hilfe unserer Leser benötigt: bei der Wahl zum "Auto Blog of the Year 2014"
    Kabelloses Laden von Hybrid- und Elektrofahrzeugen: PLUG IN HYBRID -unplugged- Einführung noch in ak...
    Pole für Audi-Pilot Miguel Molina beim Qualifying zum DTM-Saisonfinale 2014 #DTM2014 #DTM

    Themen: Roadster, SL-Klasse | 2 Kommentare »

    2 Kommentare to “Mercedes-Benz USA wirbt mit SL-Spot bei Oscar-Verleihung”

    1. Matthias alias M 93 meint:
      25.Februar 2012 at 22:29

      Hervorragend, da bekommt man förmlich Gänsehaut! Wieso kann man diesen Spot nicht auch in Deutschland schalten …

    2. Julian D. meint:
      25.Februar 2012 at 22:31

      Ich stimme Matthias zu 100% zu!

    Auch lesenswert... Roadster, SL-Klasse (68 von 201 Artikel)