Nun ist es scheinbar wieder soweit: Das Facelift der G-Klasse, welches auf der Autoshow 2012 in Peking im April Premiere feiert, zeigt sich vorab im Internet.

Auf einer niederländischen Seite ist nun ein Bild der G-Klasse im Facelift aufgetaucht, das die Front des Fahrzeuges zeigt – ob es sich hierbei um den 8-Zylinder G63 AMG mir 5.5 Liter V8 BiTurbo, oder den 12-Zylinder AMG mit 6.0 Liter V12 BiTurbo handelt, ist nicht genau bekannt. Die AMG-Variante ist es definitiv, was man schon bei den Felgen und der üblichen Anordnung des Tagfahrlichtes erkennen kann. Das Bild ist scheinbar aus den kommenden Verkaufsprospekt entnommen worden.

Im Facelift des „neuen“ Gs werden geänderte Scheinwerfer verbaut, eine neue Frontstoßstange mit neuen Luftöffnungen, – parallel zieht Distronic Plus in die G-Klasse mit ein. Neu auch: Das LED-Tagfahrlicht, sowie ein neuer AMG-Grill.

Bilder des Interieurs hatten wir bereits hier.

Bild: spyspots.nl