• Letzte Kommentare:

    • iAMGSchade das Darmstadt nicht verkauft wurde. Was passiert eigentlich mit den Niederlassungsleitern wie im Fall von Darmstadt wo die Niederlassungen zusammengelegt werden? 20 Dez, 0:03
    • Markus Jordan@klaus: Linux stand bereits oben im Artikel korrekt, unten war es ein Tippfehler - korrigiert. Danke für den Hinweis. 19 Dez, 22:39
    • KlausDas Betriebssystem heißt Linux, nicht Linus. 19 Dez, 22:33
    • MichaelGier frisst Hirn!!! 19 Dez, 21:35
    • StefanieNaja, primör gings hier ja um die festeingebauten Teile des Benz, und eine Diskussion um welches smartfon nun das bessere ist, ist auch eher Glaubensache... 19 Dez, 20:35
    • BENZINERBei diesem Katastrophen-Navi (nie wieder!) frage ich sicherheitshalber nochmal nach.... 19 Dez, 20:10
  • « | Home | »

    Vorab: So sieht der neue Silberpfeil MGP W02 aus

    von Markus Jordan | 31.Januar 2011

    Am 1. Februar zeigt sich der neue Silberpfeil von Michael Schumacher und Nico Rosberg erstmals bei Testfahrten im spanischen Valencia – doch schon heute gibts eine “Preview” des Fahrzeuges, wenn auch nur gerendert.

    Die neuen Fahrzeuge des Mercedes-GP Petronas Teams von Michael Schumacher und Nico Rosberg tragen in der Saison 2011 die Startnummern 7 und 8. Vorgestellt werden die Fahrzeuge vor Testbeginn vor der Box in Valencia am 1. Februar.

    „Unser neues Formel-1-Fahrzeug wird von Michael Schumacher und Nico Rosberg um 9.20 Uhr im Rahmen eines Fototermins vor unserer Teamgarage erstmals der Öffentlichkeit präsentiert“, so wird vom Team mitgeteilt. Vom 1. bis 3. Februar wird das Team in Valencia in Testfahrten den neuen MGP W02 sowie die neuen Pirelli-Reifen testen. „Entwicklung und Aufbau sind absolut im Zeitplan“, sagt Motosportchef Norbert Haug.

    Bild: Mercedes GP

    Eventuell interessanter Artikel:

    Neuer Mercedes-Benz Sprinter 4x4 siegt in Marokko bei 24. Rallye Aïcha des Gazelles
    DTM 2014: Impressionen der Startaufstellung des erstes Saisonlaufes am Hockenheimring
    Vom Rennsport auf die Straße und umgekehrt - Synergien zwischen Formel-1- und Mercedes-Benz Serienen...

    Themen: Events, F1 | Kommentare deaktiviert

    Kommentare geschlossen.

    Auch lesenswert... Events, F1 (873 von 1473 Artikel)