• Aktuelle Fahrtests:

  • Letzte Kommentare:

    • Dominic@ wido woher bist du? (Ort) Es ist aber ehrlich gesagt nicht immer leicht für die Jungs. Bei der Produktvielfallt, muss man erst mal durchsehen.... 24 Okt, 16:56
    • wido@Gisbert Ja, wie die Mehrleistung des C 250 zu Stande kommt, gehört für mich zum notwendigen Basic-Wissen eines DB- Verkäufers. Ich könnte die "ich weiß... 24 Okt, 16:50
    • SmartieverkauferSchon erledigt. Das geht schon ne ganze Weile, die ersten Kundenanrufe erreichten mich bereits im August. 24 Okt, 16:16
    • RalfDie, die ILS bestellen, nehmen (vermutlich) aber auch noch mehr Sonderausstattung bzw. ein teureres Auto. Meiner Meinung vergrault man sich so die "teuren" Kunden -... 24 Okt, 16:16
    • GisbertBei der alten C-Klasse war die ILS Quote hoch einstellig, beim B niedrig einstellig. Da ist es doch völlig verständlich, wenn letztere Baureihe nun ohne... 24 Okt, 15:16
    • Gisbert@wido: Dieses Phänomen (Produkt im Internet oder bei Tchibo kaufbar) tritt leider immer öfter auf. Ich erlebe es fast immer, da ich mich im Vorfeld... 24 Okt, 15:09
  • « | Home | »

    Vorab: So sieht der neue Silberpfeil MGP W02 aus

    von Markus Jordan | 31.Januar 2011

    Am 1. Februar zeigt sich der neue Silberpfeil von Michael Schumacher und Nico Rosberg erstmals bei Testfahrten im spanischen Valencia – doch schon heute gibts eine “Preview” des Fahrzeuges, wenn auch nur gerendert.

    Die neuen Fahrzeuge des Mercedes-GP Petronas Teams von Michael Schumacher und Nico Rosberg tragen in der Saison 2011 die Startnummern 7 und 8. Vorgestellt werden die Fahrzeuge vor Testbeginn vor der Box in Valencia am 1. Februar.

    „Unser neues Formel-1-Fahrzeug wird von Michael Schumacher und Nico Rosberg um 9.20 Uhr im Rahmen eines Fototermins vor unserer Teamgarage erstmals der Öffentlichkeit präsentiert“, so wird vom Team mitgeteilt. Vom 1. bis 3. Februar wird das Team in Valencia in Testfahrten den neuen MGP W02 sowie die neuen Pirelli-Reifen testen. „Entwicklung und Aufbau sind absolut im Zeitplan“, sagt Motosportchef Norbert Haug.

    Bild: Mercedes GP

    Eventuell interessanter Artikel:

    „Mercedes-Benz Classic Life #1“ - Rückblick auf die Classic-Ereignisse 2013 mit passender Musik
    Neuer Preis: Mercedes-Benz G 63 AMG 6x6 ab 1. Mai für 456.900,50 Euro inkl. MwSt
    Verzögerung konkretisiert: 360-Grad-Kamera der Mercedes-Benz C-Klasse kommt Ende 4. Quartal 2014

    Themen: Events, F1 | Kommentare deaktiviert

    Kommentare geschlossen.

    Auch lesenswert... Events, F1 (858 von 1458 Artikel)