Der neue CLS – er kommt verboten attraktiv – .. – und hier bei uns gibt es die Bilder zu sehen – wir sind sprachlos!

Das oberste Ziel der Designer bei Daimler: Erlaubt ist , was gefällt – und noch mehr: was verführt und sprachlos macht! – genau das schafft die neue Generation des CLS bei uns – selbst was sich von außen andeutet, setzt sich auch im Innendesign fort. Der CLS ist schon immer etwas besonderes, und war schon immer ein Vorreiter seiner Generation.

Beim Händler wird die neue Generation des CLS im Januar stehen, – vorab bereits im Herbst auf der Automesse in Paris, wo wir das Fahrzeug parallel vor Ort gleich begutachten werden.

Die Weltpremiere wird der CLS (C218) im Oktober 2010 auf dem Pariser Autosalon feiern. Die Showroom-Premiere erfolgt dann im Januar 2011. Optional gibt es beim CLS erstmals Voll-LED-Scheinwerfer, später gibt es optional auch 4matic Allrad Antrieb für den CLS 350 CDI sowie CLS 500. Im CLS gibt es dann auch einen 4-Zylinder CDI-Diesel.

Bei der Motorierung bietet Daimler folgendes an:

CLS 250 CDI (204 PS / 500 NM) bekannter Motor OM651, Lieferbar ab 03/2011
CLS 350 CDI (265 PS / 620 NM) mit OM642LS DE30LA, ab 01/2011
CLS 350 CDI 4matic (265 PS / 620 NM) OM642 LSDE30LA
CLS 350 CGI (306 PS / 370 NM) M276 DE 35, ab 01/2011
CLS 500 BE (408 PS / 700 NM) M278 DE 46 LA, ab 03/2011
CLS 500 BE 4matic (408 PS / 700 NM) M278 DE 46 LA
CLS 63 AMG (544 PS / 800 NM) M157 DE 55 LA

Eingehende Suchbegriffe zum Artikel: