• Letzte Kommentare:

    • Markus Jordan@StefanV: Der Verbrauch bei unseren Fahrten sind eigentlich nicht realistisch bzw. spiegeln nicht den täglichen Betrieb des Fahrzeuges wieder. Deshalb haben wir im Text auch... 24 Nov, 12:01
    • StefanV7,5l Verbrauch :D Kunden lassen sich gern verarschen. 24 Nov, 11:46
    • werwennnichtich1975Naja, zugegeben das Auto ist absolut hässlich, muss aber zugeben ich habe das Auto jetzt oft und genauer angeschaut und es nicht nur mehr hässlich.... 24 Nov, 10:55
    • Markus JordanFederungskomfort ändert sich m.E. nach nicht. 24 Nov, 9:45
    • DynaDelAnders als beim GLA, bei dem das Offroad-FW eine Höherlegung von 30mm vorn und hinten beinhaltet, ist bei der B-Klasse lediglich eine Erhöhung von 15mm... 24 Nov, 8:28
    • ///AMGHoffentlich können die Silberpfeile nächste Saison an die Erfolge anknüpfen. :) 24 Nov, 8:07
  • « | Home | »

    Der Mercedes-Benz Vito E-CELL: Lokal emissionsfrei durch die City

    von Philipp Deppe | 24.August 2010

    Mit dem ersten batterieelektrisch angetriebenen Transporter ab Werk eines Automobilherstellers schlägt Mercedes-Benz ein neues Kapitel in der Antriebstechnik für leichte Nutzfahrzeuge auf. Der Mercedes-Benz Vito E-CELL eignet sich dank seines emissionsfreien Antriebs ideal für den innerstädtischen Einsatz sowie für besonders umweltsensible Gebiete.

    Der Vito E-CELL rollt abgasfrei und flüsterleise. Der Vito E-CELL startet in diesem Jahr mit einer Kleinserie von 100 Fahrzeugen, deren Fertigung bereits angelaufen ist und weitere 2000 Einheiten sind bereits ab 2011 geplant. Mit seiner Reichweite von rund 130 km erfüllt der Vito E-CELL die durchschnittlichen Kundenanforderungen an Transporter mit einer Laufleistung von rund 50-80 km am Tag zuzüglich einer großzügig bemessenen Reserve.

    Gleichzeitig ist der Laderaum des Transporters ohne jede Einschränkung nutzbar. Ebenso profiliert sich der Vito E-CELL mit seiner Nutzlast von ausstattungsabhängig rund 900 kg als vollwertiger Transporter. Dank einer Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h eignet er sich ebenfalls für kurze Überlandstrecken, wie sie in Ballungsgebieten und an ihrer Peripherie häufig anzutreffen sind. Weitere Details zum Vito E-CELL haben wir hier veröffentlicht.

    Quelle: Daimler AG

    Eventuell interessanter Artikel:

    Erste Prospektdetails der Modellpflege des neuen CLS - Verkaufsfreigabe erfolgt am 30.06.2014 #BR218
    Einzigartiges Unikat im Glanzlicht von Pebble Beach: Der 540 K Stromlinienwagen von MB Classic
    Neues Modelljahr für den CLA ab 12.09.2014 bestellbar - Auslieferung ab November 2014 #C117

    Themen: Vito | Kommentare deaktiviert

    Kommentare geschlossen.

    Auch lesenswert... Vito (83 von 111 Artikel)