• Letzte Kommentare:

    • Markus JordanDer Holzboden im CLA SB kommt optional später. 31 Jan, 21:45
    • Crazy Color: gástate 20.000 € y colorea tu Mercedes G AMG | E7radio noticias, de Venezuela y el mundo { […] Mercedes Blog En Diariomotor: Mercedes G63 AMG 6×6: en Alemania desde 451.010 euros | Ostentación y poderío […] }
    • Mercedes-loverGibt es optional auch eine Holzboden, ähnlich wie im CLS SB? Und wenn ja, was kostet es? 31 Jan, 20:54
    • ThomasWas ist der Sinn des abschliessbaren Ladebodens? Valet parken? 31 Jan, 19:00
    • sunnymtxSONDERMODELL klingt für mich irgendwie nach mehr als nur ein vergünstigtes Ausstattungspaket. Wenigstens einen Sonderlack hätte man ja machen können. Die Bilder suggerieren auch ein... 31 Jan, 18:34
    • Markus JordanDie Elemente des Laderaum-Pakets: Cargo-Stellung der Fondsitzlehnen (15° steiler), Ladeboden höhenverstellbar, Netztaschen rechts im Laderaum, Klappbox, 12-V-Steckdose im Laderaum. Der Ladeboden mit Aluminiumleisten und abschließbarem... 31 Jan, 18:22
  • « | Home | »

    Daimler gibt Engagement bei Tata angeblich auf

    von Markus Jordan | 9.März 2010

    Nach Informationen der Nachrichtenagentur Reuters bietete Daimler 25,6 Millionen Tata-Aktien mit einem Wert von bis zu 429 Millionen Dollar zum Verkauf an – das entspricht einen Anteil von 5,34 Prozent am indischen Tata-Konzern. Der Preis beinhalte einen Abschlag von bis zu 7 Prozent im Vergleich zum Schlusskurs von Montag.

    Ein Grund für den Verkauf könnte die zunehmend engere Zusammenarbeit von Tata mit Fiat sein, die seit Ende 2006 ein Joint Venture betreiben, in der LKW-Sparte arbeitet Tata Motors und die Fiat-Tochter Iveco zusammen, ursprünglich wurde hier einmal mit Daimler kooperiert und ältere Modelle von den Stuttgarter Konzern übernommen, was mittlerweilen aufgegeben worden ist.

    Daimler buat momentan eine 700 Millionen Euro-Fabrik im südindischen Chennai für die LKW-Produktion, mit einer Produktionskapazität von 70.000 LKws, welche bis Anfang bis Mitte 2012 die Fertigung aufnehmen wird.

    Eine Stellungsnahme der Daimler AG – oder gar eine Bestätigung der Verkäufe der Aktien steht bislang jedoch aus.

    Eventuell interessanter Artikel:

    Christoph Maria Herbst Hörbuch Abenteuer im neuen GLA - wir sind vorab in Hamburg probegefahren
    Mercedes DTM-Piloten testen smart electric bike
    Mercedes-Benz Arena Berlin: Mercedes-Benz und die Anschutz Entertainment Group erweitern ihre Partne...

    Themen: Konzern | Kommentare deaktiviert

    Kommentare geschlossen.

    Auch lesenswert... Konzern (631 von 733 Artikel)