• Direkte Rubrik wählen:

  • Letzte Kommentare:

    • mehrzehdescool bleiben, so etwas kommt auch als diesel. die technik steht, das sind alles module und die elektronikanpassung hat man offenbar im griff, wenn man... 25 Jan, 14:13
    • mehrzehdesich denke, es geht den meisten hier wie mir um den erbärmlichen auftritt der daimler-presseabteilung. "ich habe aber nen kosmetikspiegel für den beifahrer und du... 25 Jan, 14:09
    • FrankMan sollte das alles nicht überbewerten, im lauf der Zeit werden sicher beide ihre Käufer finden. Die Smart-Gemeinde wird treu bleiben und Renault hat mit... 25 Jan, 11:42
    • don40Schade mit 250 Diesel ein ideales Fahrzeug. Warum überlässt MB hier VOLVO das Feld? Beim C300 hybrid ist die e-Reichweite einfach zu klein. Größere Batterie... 25 Jan, 10:53
    • Brandonrüdiger, in welchen veröffentlichungen stellt mercedes/smart renault schlecht da? 25 Jan, 9:54
    • SvenZusammenarbeit mit Renault beim forfour Die Zusammenarbeit mit Renault im Kleinwagensegment ist nachvollziehbar. Reduzierung der Stückzahlkosten, Entwicklungskosten usw. Offensichtlich hat man vor dem Thema Vertrieb... 25 Jan, 8:39
  • Schlagwörter

  • Archive

  • Mercedes-Benz Passion Blog

    Ab sofort: Mercedes-Benz Vito bei CharterWay

    von Markus Jordan | 25.Januar 2015

    Mercedes-Benz CharterWay hat nun den neuen neuen Mercedes-Benz Vito in die Mietflotte aufgenommen. Ob für spezielle Transporteinsätze mit Frischdienst- oder Werkstattausbau, ob klassisch als Kasten, Kombi oder Mixto, die große Vielfalt des Vito spiegelt sich auch in der CharterWay Miete wider.

    Der neue Vito / The New Vito

    Vito bis 190 PS – als 119 BlueTEC
    Neu zur Auswahl bei CharterWay steht der neue Vito in drei Längen und mit drei verschiedene Motorisierungen, darunter der Vito 114 CDI mit 100 kW (136 PS), der Vito 116 CDI mit 120 kW (163 PS) sowie der besonders leistungsstarke Vito 119 BlueTEC mit 140 kW (190 PS). Die heckangetriebenen Fahrzeuge sind alle mit einem Navigationssystem, Klimaanlage sowie einer Vielzahl an Assistenzsystemen ausgestattet.

    Miete ab 24 Stunden möglich
    Sicherheitssysteme wie zum Beispiel der Attention Assist, der Seitenwind-Assistent, die Reifendruck-Überwachung und das ADAPTIVE ESP sorgen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Mit einem cw-Wert von 0,32 liegt der Luftwiderstand beim neuen Vito sehr niedrig, was den Kraftstoffverbrauch senkt und gleichzeitig die Fahrleistungen verbessert. Der neue Nutzlastriese von Mercedes-Benz ist in der CharterWay Miete ab 24 Stunden, aber auch wochen- oder monatelang erhältlich.

    Bild: Daimler AG

    Themen: Vertrieb | Kein Kommentar »

    AMG GT S ab 129.900 Dollar in den Staaten

    von Markus Jordan | 24.Januar 2015

    Mercedes-Benz USA hat nun den Preis für den AMG GT S veröffentlicht: 129.900 Dollar zzgl. Tax werden für den neuen Sportler von Mercedes-AMG aufgerufen.

    Der AMG GT S hat in den USA einen Grundpreis von 129.900 Dollar zzgl. Steuer, das kleinere Modell AMG GT startet bekanntlich erst im Herbst 2015.

    Mercedes-AMG GT (C 190) 2014

    Der AMG GT verfügt über 3.982 cm3 Hubraum und 462 PS, als GT S 510 PS. Das Drehmoment liegt bei 600 (bei 1.600-5.000 1/min) bzw. 650 (1.750-4.750 1/min) Nm, die Beschleunigung bei 4.0 oder 3.8 Sekunden auf 100 km/h. Der Vortrieb ist je nach Motorisierung bei 304, oder bei 310 km/h zuende (elektrisch abgeriegelt). Die CO2-Emissionen liegen kombiniert bei 216 bzw. 224-219 g/km.

    Bilder: Daimler AG

    Themen: AMG, AMG GT | 1 Kommentar »

    « Vorangehende Artikel