• Direkte Rubrik wählen:

  • Letzte Kommentare:

    • Markus JordanDer Holzboden im CLA SB kommt optional später. 31 Jan, 21:45
    • Crazy Color: gástate 20.000 € y colorea tu Mercedes G AMG | E7radio noticias, de Venezuela y el mundo { […] Mercedes Blog En Diariomotor: Mercedes G63 AMG 6×6: en Alemania desde 451.010 euros | Ostentación y poderío […] }
    • Mercedes-loverGibt es optional auch eine Holzboden, ähnlich wie im CLS SB? Und wenn ja, was kostet es? 31 Jan, 20:54
    • ThomasWas ist der Sinn des abschliessbaren Ladebodens? Valet parken? 31 Jan, 19:00
    • sunnymtxSONDERMODELL klingt für mich irgendwie nach mehr als nur ein vergünstigtes Ausstattungspaket. Wenigstens einen Sonderlack hätte man ja machen können. Die Bilder suggerieren auch ein... 31 Jan, 18:34
    • Markus JordanDie Elemente des Laderaum-Pakets: Cargo-Stellung der Fondsitzlehnen (15° steiler), Ladeboden höhenverstellbar, Netztaschen rechts im Laderaum, Klappbox, 12-V-Steckdose im Laderaum. Der Ladeboden mit Aluminiumleisten und abschließbarem... 31 Jan, 18:22
  • Schlagwörter

  • Archive

  • Mercedes-Benz Passion Blog

    Preisänderungen beim SL zum 2. Februar 2015

    von Markus Jordan | 1.Februar 2015

    Mercedes-Benz passt zum 02. Februar 2015 einige Preise des SL Roadsters an. Fahrzeugbestellungen, die bis einschließlich 1. Februar 2015 getätigt worden, sind dabei unberührt – solange die Lieferung bis 30. Juni 2015 erfolgt.

    Für den Mercedes-Benz SL 400 und SL 500 steigt der Grundpreis ab 2. Februar 2015 auf 97.758,50 Euro bzw. 120.963,50 Euro – für die AMG-Varianten SL 63 AMG sowie SL 65 AMG werden 161.542,50 Euro und 239.785 Euro gemäß neuer Preisliste aufgerufen. Die Komplettradsätze mit Code 2R9, 3R9 kosten nun 59,50 Euro pro Satz mehr.

    Der alte Preis gilt übrigens weiterhin für Fahrzeugbestellungen vor 2. Februar 2015, solange die Belieferung bis 30. Juni 2015 erfolgt. Bestandsfahrzeuge werden mit dem neuen Preis berechnet.

    Bild: Daimler AG

    Themen: AMG, SL-Klasse | Kein Kommentar »

    Das Laderaumpaket für den CLA Shooting Brake: falscher Preis in den Preislisten #X117 #CLA

    von Markus Jordan | 31.Januar 2015

    Das Laderaumpaket für den Mercedes-Benz CLA Shooting Brake

    Laderaumpaket: statt 380,20 Euro nur 142,80 Euro
    Das Laderaumpaket für den Mercedes-Benz CLA Shooting Brake ist in den Preislisten aktuell falsch gelistet, – zumindest was den Preis anbelangt. Das Paket kostet entgegen der Preisliste aktuell nicht 380,20 Euro, sondern lediglich 142,80 Euro inkl. MwSt – eine Änderung der Preisangaben erwarten wir in Kürze.

    Nachdem wir den CLA Shooting Brake selbst bereits in Hochgurgl Ende Dezember 2014, sowie vorab der NAIAS 2015 in Detroit betrachten konnten, ist das Paket zum korrekten Preis auf alle Fälle eine Mitbestell-Empfehlung beim Shooting Brake. Die Cargo-Stellung ist praktisch, auch wenn wir im Fond dann nicht unbedingt mehrere hunderte Kilometer mit zurücklegen möchten: die Rückenlehne ist uns hier einfach zu steil.

    Mehr Laderaum im Heck: + 100 Liter in Cargo-Stellung
    Das Paket (Code 942, siehe Preisliste Seite 51) besteht aus der Cargo-Stellungs-Funktion der Fondsitzlehnen (zusätzlicher Stauraum von rund 100 Liter), Netztaschen links und rechts im Laderaum Klappbox (nicht in Verbindung mit Harman Kardon Logic 7 Surround-Soundsystem Code 810) sowie 12 V Steckdose im Laderaum. Das Paket ist für jede Motorisierung optional erhältlich, ausgenommen CLA 180 Edition, CLS 250 Sport sowie CLA 180 CDI.

    Bild: Daimler AG

    Themen: CLA, Vertrieb | 6 Kommentare »

    Mercedes-Benz G63 und G65 als Sondermodell “Crazy Color” ab 02. Februar 2015 bestellbar

    von Markus Jordan | 31.Januar 2015

    Der Mercedes-Benz G 63 AMG sowie G 65 AMG ist ab 02. Februar 2015 auch als Sonderedition “Crazy Color” bestellbar – dann in 5 Lackierungen: solarbeam, tomatored, sunsetbeam, galacticbeam sowie aliengreen. Die Auslieferungen starten dazu im März 2015

    Nur für die AMG-Modelle der G-Klasse
    Der G 63 sowie der G 65 von Mercedes-Benz ist ab 02. Februar 2015 auch in der Sonderedition “Crazy Color” bestellbar, – dann in 5 Lackierungen: solarbeam, tomatored, sunsetbeam, sowie galacticbeam und aliengreen. Dabei ist die Motorhaube immer in der Farbe des Fahrzeuges lackiert, zusätzliche Anbauteile, wie die Rückfahrkamera, in schwarz. In obsidianschwarz lackiert ist das Dach, der Seitenspiegel, die Stoßstangen, sowie die Reserveradabdeckung und die Kotflügelverbreiterung gehalten. Im Interieur sind entsprechte Kontrastziernähte in Wagenfarbe u.a. am Handbremshebel, an der Mittelkonsole sowie am Armaturenbrett sowie an den Sitzen (mit Kopfstütze und Rückenlehne) zu finden.

    5 Sonderlackierungen – ab 15.348,62 Euro Aufpreis
    Das Paket kostet in solarbeam 15.348,62 Euro Aufpreis, in tomatored, aliengreen oder sunsetbeam 18.913,00 Euro – galacticbeam liegt bei 19.962,25 Euro zzgl. zum Grundmodellpreis. Das Paket ist ausschließlich für den G 65 AMG sowie für den G 63 AMG möglich, erste Auslieferungen starten im März 2015. Weiterlesen »

    Themen: AMG, G-Klasse | 13 Kommentare »

    Preisanpassung für A-Klasse zum 02.Februar 2015

    von Markus Jordan | 31.Januar 2015

    Mercedes-Benz passt zum 02. Februar 2015 einige Preise der A-Klasse (W176) an. Fahrzeugbestellungen, die bis einschließlich 1. Februar 2015 getätigt worden, sind dabei unberührt – solange die Lieferung bis 30. Juni 2015 erfolgt.

    Preisanpassung für die Baureihe W176 nur geringfügig
    Mercedes-Benz passt die Grundpreise einiger Motorisierungen der A-Klasse zum 2. Februar 2015 an. Bestellungen, die bereits davor getätigt worden sind, werden zum alten Preis beliefert – solange die Auslieferung bis 30. Juni 2015 erfolgt. Fahrzeuge im Bestand werden jedoch zum tagesaktuellen Preis berechnet.

    A160 CDI und A 180 CDI mit Euro 6 Norm
    Die Preise der A-Klasse mit Benzinmotorisierung erhöhen sich für die Modelle A 180 / A180 BE, A 200, A 220 4MATIC, A250, A 250 SPORT, A 250 4MATIC, sowie A 250 Sport 4MATIC um jeweils 59,50 Euro inkl. MwSt im Grundpreis, der A45 AMG 4MATIC kostet 178,50 Euro mehr. Die Diesel-Modelle A 160 CDI, A 180 CDI (nun nach Euro 6 Norm) erhöhen sich um 238 Euro, der A 200 CDI 4MATIC sowie A 220 CDI und A 220 4MATIC um 59,50 Euro.

    Als Sonderausstattung kosten die Winter-Kompletträder (1R1 und 1R2 und 3R7 sowie 2R9 und 8R1) nun pro Satz 59,50 Euro mehr.

    Bild: Daimler AG

    Themen: A-Klasse, Vertrieb | Kein Kommentar »

    « Vorangehende Artikel