• Aktuelle Fahrtests:

  • Direkte Rubrik wählen:

  • Letzte Kommentare:

    • cla200Schade :( Aber trotzdem Danke für die Info. 31 Jul, 20:10
    • StefanVKann sicher sagen, dass das C Coupe nicht im Frühjahr 2015 kommt 31 Jul, 19:22
    • cla200Kommt das C-Coupe tatsächlich erst Ende 2015?!? Bis jetzt bin ich von folgenden Terminen ausgegangen: C-Coupe = Frühjahr 2015 C-Cabrio = Herbst 2015 31 Jul, 17:52
    • borisAnwort aus der Autobild: "Laut Smart folgt "wenige Monate nach Markteinführung" ein Basis-Benziner mit 60 PS." "Statt 1,56 Meter Breite misst er nun 1,66 Meter.... 31 Jul, 17:04
    • Olaf MMMich interessieren Details zur smart cross connect app und zur Anbringung von smartphones. Nach den Bildern wird die Halterung auf die Bedienelemente für das Musiksystem... 31 Jul, 15:19
    • borisWann kommt der 60PS-Einsteiger-Motor? 31 Jul, 15:01
  • Schlagwörter

  • Hier einige Linkpartner:

  • Archive

  • Mercedes-Benz Passion Blog

    GLK mit Premium-Paket – ab 31. Juli bestellbar

    von Markus Jordan | 31.Juli 2014

    Der GLK von Mercedes-Benz ist ab 31. Juli 2014 auch mit dem “Premium Paket” bestellbar, welches im Paket einen Preisvorteil von 49 % bietet: u.a. mit Intelligent Light System, PARKTRONIC, Sitzheizung, größerem Kraftstofftank sowie Becker Map Pilot – für 1.999,20 Euro inkl. MwSt.

    Das “Premium-Paket” für den GLK von Mercedes-Benz ist ab 31. Juli 2014 zum Paket-Preis von 1.999,20 Euro bestellbar (Code P77) und beinhaltet das Becker MAP Pilot System, Intelligent Light System ILS, Aktiven Park-Assistenten mit PARKTRONIC, Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer sowie den 66 Liter-Kraftstofftank. Die Einzelpreise des Paketes beläuft sich auf 3.927 Euro gem. aktueller Preisliste. Der Preisvorteil beläuft sich auf 49 % (bzw. 1.927,80 Euro).

    Gegen Aufpreis von 1.428 Euro ist das COMAND Online bzw. mit DVD-Wechsler für 1.785,00 Euro hinzubestellbar (ersetzt Becker MAP Pilot), Sitzklima und Komfort-Paket ist zum normalen Listenpreis (898,45 bzw. 981,75 Euro inkl. MwSt) hinzuwählbar.

    Bilder: Daimler AG

    Themen: GLK-Klasse | Kein Kommentar »

    Verkaufsfreigabe für den S500 PLUG-IN Hybrid – Änderungen für Modelljahr 2015 der S-Klasse #BR222

    von Markus Jordan | 31.Juli 2014

    Mercedes-Benz startet am 31. Juli 2014 die Verkaufsfreigabe für den S 500 PLUG-IN Hybrid, der Mitte/Ende September 2014 in die Produktion geht. Der Grundpreis für das neue Modell liegt bei 108.944,50 Euro, wobei das Modell nur als Langversion (V 222) ausgeliefert wird.

    Mercedes-Benz S 500 PLUG IN HYBRID

    108.944,50 Euro für den S 500 PLUG IN HYBRID Langversion
    Der S 500 PLUG IN Hybrid von Mercedes-Benz ist ab 31. Juli 2014 für 108.944,50 Euro bestellbar. Der PLUG-IN Hybrid mit haptischen Gaspedal verfügt über einen V6 Motor mit 245 KW/480Nm Drehmoment (VMax 250 km/h) sowie einen Elektromotor mit 85 kW (340 Nm Drehmoment, VMax 140 km/h, 13.5 kWh/100 km, 33 km elektrische Reichweite, 8.7 kWh Li-Ionen Batterie).

    Die maximale Systemleistung entspricht somit 325 kW/650Nm Drehmoment, die Beschleunigung ist bei 5.2 Sekunden auf 100 km/h. Das Kofferraumvolumen entspricht 395 Liter. Geladen kann das Fahrzeug mit einer Wallbox in rund 2,25 Stunden, an der Haushaltssteckdose in 4.

    Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID (W 222) 2013

    CO2-Angabe nun bei 65 g pro km / 2.8 Liter auf 100 km
    Das Modell S 500 PLUG IN Hybrid wird ausschließlich als Langversion geliefert, die CO2-Angabe liegt nun bei 65 g pro km (2.8 Liter auf 100 km). Das Modell hat in der Serie eine Vorklimatisierungsfunktion, zusätzlich wird ein ein Ladekabel Typ E/F Mode 2, 4 Meter (spiralisiert) mitgeliefert, sowie das Ladekabel für die Haushaltssteckdose Typ E/F (2) in 8 Meter Länge. Optional sind gegen Aufpreis andere Kabel lieferbar, wie für Instriesteckdose 3-PIN (4 oder 8 Meter für jeweils 505,75 Euro), oder Ladekabel für Wallbox oder öffentliche Ladestationen (Typ 2, Mode 3 in 4 oder 8 Meter Länge für 285,60 Euro).

    Mercedes-Benz S 500 PLUG-IN HYBRID (W 222) 2013

    Modelljahr 2015: Änderungen minimal
    Wie alle Modele ab Modelljahr 2015 verfügt das Fahrzeug über ein Media Interface, Remote Online mit Kommunikationsmodul für connect me sowie das Mercedes-Benz Notrufsystem. Für das Modell kommt mit einer Versicherung, das jede technische Fehlfunktion innerhalb von 6 Jahren nach Erstauslieferung/Zulassung bis zu 100.000 km behoben wird.

    Das Modelljahr 2014 bringt parallel für die S-Klasse einige Änderungen, so sind für den S 65 AMG lang nun auch rot lackierte Bremssättel für 714,00 Euro optional verfügbar. Das Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa ist nur noch in Verbindung mit der AMG Line verfügbar, die bisherige Holz-Leder Ausstattung entfällt und ist für 737,80 Euro bestellbar. Das Multifunktions-Sportlenkrad Holz/leder (Code 314) ist nur noch in den AMG-Varianten oder AMG Line optional für 737,80 Euro erhältlich. Die Beheizungs-Funktion des Lenkrades ist nur noch im Umfang des Wärme/Komfort-Paketes erhältlich. Der MICHELIN Reiseführer ist für 119 Euro optional bestellbar, die EASY-PACK Kofferraum-Komfortbox ist für 261,80 Euro erhältlich. Weiterlesen »

    Themen: S-Klasse, Vertrieb | 2 Kommentare »

    Verkaufsfreigabe für die neue smart-Generation

    von Markus Jordan | 31.Juli 2014

    smart startet die Verkaufsfreigabe für die neuen Modelle fortwo und forfour: der Zweisitzer ist ab 10.895 Euro, der 4-Sitzer für 11.555 Euro in der 52kW-Variante erhältlich, die Auslieferung startet ab 22. November 2014. Die 90PS-Variante kommt im Dezember 2014, das Automatikgetriebe twinamic jedoch erst Frühjahr 2015.

    52kw-Motorisierung startet bei 10.895 bzw. 11.555 Euro
    Für die 52kW-Motorisierung mit Schaltgetriebe verlangt smart nun 10.895 Euro bzw. als 4-Sitzer 11.555 Euro. Für die Line passion kommen 1.390 Euro zum Basismodell hinzu, zur Line proxy 3.390 bzw. 3.500 Euro. Die Line prime kostet 1.990 bzw. 2.150 Euro Aufpreis. Die exklusive smart edition #1 kostet 13.990 bzw. 14.990 Euro als 4-Sitzer und ist die ersten 12 Monate erhältlich.

    smart fortwo 52kw:

    smart forfour 52kw:

    Zahlreiche Optionen wählbar
    Zur Basisausstattung sind weitere Optionen wählbar (solange nicht Paketbetandteil): Abstandswarnfunktion für 250 Euro, Spurhalte-Assistent für 380 Euro (Serie in prime und proxy). Eine Direktlenkung kostet 490 Euro Aufpreis. Das LED & Sensor Paket liegt bei 510 Euro (nur in passion. prime und proxy), das Sport-Paket 575 Euro. (Serie in proxy, sonst nur in passion und prime verfügbar). Das Cool & Audio Paket liegt bei 1.100 Euro (Serie bei proxy), das Cool & Media Paket bei 1.700 Euro (bei passion und prime, bei proxy 670 Euro). Das Soundsystem von JBL kostet 545 Euro im 42, bzw. 595 Euro im 44, Sitzheizung liegt bei 260 Euro, Klimaautomatik bei 925 Euro, Zusatzinstrumente Cockpituhr und Drehzahlmesser bei 150 Euro, Einparkhilfe hinten mit akustischer Warnung bei 300, Rückfahrkamera bei 345 Euro.

    smart fortwo, BR C453, 2014

    Der smart forfour ist mit “ready space”-Sitze für 250 Euro mit Wendekissen für die Rücksitze ausgestattet, die einen flacheren Innenraum ermöglichen. Das große elektrische Stoff-Faltdach für das Modell liegt bei 990 Euro.

    Bilder: Daimler AG

    Themen: Smart, Vertrieb | 8 Kommentare »

    « Vorangehende Artikel